Isolated yet connected

Isolated yet connected

Interviews, Videos und Artikel für die Zeit Zuhause bis brut wieder New Art on Stage präsentiert.
imagetanz Letters for later Isolated yet connected

Lau Lukkarila – Nyxxx

Mathea Magdalena, a transgender artist interested in creating interactive visual and performative spaces, situations and environments with an interdisciplinary approach, share their letter for later inspired by Lau Lukkarila's "Nyxxx".
Welcome to the Fisch-Haus
Isolated yet connected

Video: Claire Lefèvre – "Welcome to the Fisch Haus" (2018) in voller Länge

Die Choreografin Claire Lefèvre lädt zu einer schillernden Show der Doppeldeutigkeiten: "Welcome to the Fisch Haus"! Hier locken vier Meerjungfrauen die Gäste in berauschende Untiefen, um sie in einen verführerischen Schwebezustand zwischen Land und Meer, Mensch und Tier, Realität und Magie zu versetzen.
irreality.tv – DER HANTOLOGISCHE KONGRESS
Isolated yet connected

Video: irreality.tvs Exit Ghost Staffel 1 in voller Länge

Die erste Staffel von irreality.tvs "Exit Ghost" behandelt die tragischen Ereignisse am Staatstheater Augsburg und bildet die Vorgeschichte zu Staffel 2, die im April und Mai zusammen mit brut in Wien entsteht.
Isolated yet connected

Video: Veza Fernández – Wenn Auge Mund (2018) wird in voller Länge

Die Arbeit der Tänzerin und Choreografin Veza Fernández ist ein hybrid-träumerisches Tanztheater, gespickt mit widerständiger riot grrrl Kultur. Im Mittelpunkt des Stücks steht die emanzipatorische Kraft von Tanz.
imagetanz be spectACTive! Letters for later Isolated yet connected

Malika Fankha – Oxy Moron. A Cyborg Utopia

Queer non-binary performing artist Mzamo Nondlwana writes a letter inspired by "Oxy Moron" to the future and to the Hottentot Venus.
Isolated yet connected

Video: GLOWING current moods Video Installation (Music: Thom Yorke "Dawn Chorus")

Sophia Hörmann war mit "Glowing current moods" Teil von imagetanz 2019 und präsentiert nun ihre Videoinstallation dazu mit der musikalischen Untermalung von Thom Yorkes "Dawn Chorus"
Let's talk about brut Isolated yet connected

Video: brut Wien – New Art on Stage

brut ist eine Produktions- und Spielstätte für Performative Künste in Wien und gehört zu den renommiertesten Häusern der freien Performance-, Tanz- und Theaterszene im deutschsprachigen Raum.
Isolated yet connected

Video: irreality.tvs NACHTWACHE in voller Länge sehen

Es wird einmal gewesen sein eine Welt, in der man nur noch heimlich schlafen konnte, eine Welt des permanenten Wachseins, eine Welt der endlosen Sonnenaufgänge, eine Welt des 24/7.
imagetanz Isolated yet connected

A Spell Action for Self Love, Body and Community Empowerment

Interview with Alex Franz Zehetbauer & Guests
Alex Franz Zehetbauer – wet dreaming at 52 Hz
imagetanz be spectACTive! Letters for later Isolated yet connected

Alex Franz Zehetbauer – wet dreaming at 52Hz

Student at the theatre, film and media studies department of the University of Vienna Eszti Zala and Performer Alex Bailey share their thoughts on Alex Franz Zehtbauer's "wet dreaming at 52Hz"
Isolated yet connected

Fotos: Lau Lukkarila – Nyxxx

Begleitet von gefühlvoller Dunkelheit lädt Nyxxx zu einem erotischen Tanz in die Nacht unserer Gegenwart.
imagetanz Isolated yet connected

Vom Warenaustausch zum Meinungsaustausch

Interview mit Claudia Lomoschitz
imagetanz Isolated yet connected

Fotos: Handle with care feat. HUGGY BEARS

Beiträge von Fabian Faltin/Daphna Horenczyk/Hyeji Nam & mirabella paidamwoyo dziruni / Rhizomatic Circus Collective
imagetanz Isolated yet connected

Ein schwereloser Ort zum Staunen

Interview mit Inge Gappmaier
imagetanz Isolated yet connected

Fotos der Eröffnung von imagetanz 2020

Die Eröffnung des Festivals für Neues aus Choreografie und Performance fand dieses Jahr im Ankersaal der Brotfabrik in Favoriten statt. Zur feierlichen Eröffnung standen die Performances "Panflutes and Paperwork" von Ingrid Berger Myhre und Lasse Passage sowie "Again the Sunset" von Inga Huld Hákonardóttir auf dem Programm. Fotos: © Franzi Kreis
Letters for later
be spectACTive! Letters for later Isolated yet connected

Letters for later

Von Claire Lefèvre initiiert, ist Letters for later ein Schreibprojekt, das es dem Publikum ermöglicht, offene Briefe über Aufführungen im brut-Programm zu verfassen. Diese Briefe richten sich an die Künstler*innen, das Stück oder die Welt und bieten eine sanfte und persönliche Alternative zum Schreiben von Rezensionen. Sie laden die Zuschauer*innen ein, ihre Eindrücke aus einer Position der Sorgfalt und Neugier heraus zu teilen und gleichzeitig die Subjektivität ihrer Eindrücke zu würdigen.
imagetanz Isolated yet connected

Von schmelzenden Schwellenängsten und lustigen Frauen*

Interview mit hannsjana
imagetanz

Covid-19: Aufführungsbetrieb eingestellt

Aufgrund der von der Regierung am 15.03.2020 angekündigten zusätzlichen Maßnahmen gegen die Verbreitung des Coronavirus ist der Aufführungsbetrieb von brut vorerst bis einschließlich 14. April komplett eingestellt.
April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktuelle Spielorte

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

studio brut

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

April 2020
Hydra
Die Zukunft des Widerstands – Denkfabrik (Abgesagt)
April 2020
Hydra
Die Zukunft des Widerstands – Denkfabrik (Abgesagt)
April 2020
Hydra
Die Zukunft des Widerstands (Abgesagt)
April 2020
Hydra
Die Zukunft des Widerstands– Denkfabrik (Abgesagt)
April 2020
Hydra
Die Zukunft des Widerstands– Denkfabrik (Abgesagt)
Mai 2020
Claire Lefèvre
Peachfuzz

brut am Viktor Adler Markt – Stand 129

Viktor-Adler-Markt , 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Keplerplatz) Tram: 6, 11 (Keplerplatz)

April 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II – Drehphase 1
April 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II

brut im GB*Stadtteilbüro für die Bezirke 21 und 22

Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Floridsdorf) Tram: 30, 31 (Floridsdorfer Markt)

April 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa – Meet & Greet
Mai 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa – Held*innenzeit

brut im Naturhistorischen Museum Wien

Burgring 7 , 1010 Wien
U-Bahn: U2, U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46,, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

April 2020
Doris Uhlich
TANK / site specific

brut auf dem Sportplatz des FV Floridsdorf

Jedlersdorfer Platz 25 , 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Floridsdorf) Tram: 30, 31 (Hanreitergasse)

April 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa – Werkstatt
Mai 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa

brut im Das Rote Wien im Waschsalon des Karl-Marx-Hof

Halteraugasse 7, 1190 Wien
U-Bahn: U4 (Heiligenstadt) Tram: D (Halteraugasse)

Mai 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II – Drehphase 2
Mai 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II – Finale

brut im Weltmuseum Wien

Heldenplatz, 1010 Wien
U-Bahn: U2, U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46,, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

Mai 2020
Stefanie Sourial
Colonial Cocktail (Abgesagt)

brut im Volkskundemuseum Wien

Laudongasse 15-19, 1080 Wien
Tram: 5, 33 (Laudongasse, Lange Gasse), 43, 44 (Lange Gasse), Bus: 13A (Laudongasse)

Juni 2020
Alix Eynaudi
Noa & Snow – Poem #3

brut im Atelier Augarten

Scherzergasse 1a, 1020 Wien
U-Bahn: U2 (Taborstraße) Tram 2, 5 (Am Tabor)

Mai 2020
toxic dreams
The Art of Asking your Boss for a Raise