brut all over Vienna

brut all over Vienna

brut all over Vienna

brut all over Vienna – Chronik 90 Spielstätten in sechs Jahren (Herbst 2015 – Frühling 2021)

Ein kurzer Blick zurück und auf die Zeit bis zum Umzug von brut in die feste Hauptspielstätte: „All over Vienna“ war und ist noch immer das Motto, mit dem brut vor allem seit dem unfreiwilligen Auszug aus der Hauptspielstätte im Künstlerhaus (Saison 2017/18) der damit einhergegangenen Raumproblematik entgegentritt. In den vergangenen Jahren wurden unterschiedlichste Orte von brut bespielt – manchmal nur einmalig, mitunter aber auch als temporäre Homebase über mehrere Wochen hinweg. Möglich gemacht haben dies, um nur einige zu nennen, Räume wie Brotfabrik, Odeon, Casino Baumgarten, Volkskundemuseum, Nordbahnhalle, WKO-Gebäude, Naturhistorisches Museum, Atelier Augarten, Radiokulturhaus oder die Generali Arena – aber auch spezielle Orte wie Buschenschank Stift St. Peter, Jörgerbad, Asperner See, das Gewächshaus in der Nordmanngasse, der Waschsalon im Matteottihof, die Sternwarte, das Hundezentrum Wien und viele mehr. Allen Kooperationspartner*innen, die uns stets mit großer Gastfreundschaft empfangen haben bzw. uns auch noch diese Saison empfangen werden, gilt unser aufrichtiger Dank, ebenso allen Künstler*innen für die Bereitschaft und Neugierde, ihre Projekte an stets neuen Orten umzusetzen. 

 

>>> Hier geht es zur interaktiven Karte <<<

 

 

Juli 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

brut all over Vienna

brut nordwest

Wiener Festwochen

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
Tram: 5 (Nordwestbahnstraße), Bus: 5A (Wasnergasse)

September 2021
Koleka Putuma
Hullo, Bu-bye, Koko, Come In
September 2021
Kate McIntosh, Toisissa Tiloissa / Other Spaces
Audience guidance, agency & bewilderment
September 2021
Stine Janvin / Ula Sickle / Persis Bekkering
The University of Rave: What can we learn from the party?
September 2021
Michikazu Matsune
Between my name and me
September 2021
Laia Fabre, Thomas Kasebacher / notfoundyet
Caldo
September 2021
Thomas Hirschhorn
Warum der unvorhersehbare Raum die Zukunft ist
September 2021
Philine Rinnert / Bernhard Fleischmann
Arise
September 2021
Regenorchester XVI
Regenorchester XVI
September 2021
Silvia Bottiroli
An expirience that belongs to nobody
September 2021
Maria Muhar / Sara Ostertag
...Insgesamt wirkte das alles abgegriffen, zahnlos, man möchte sagen: innovativ...
September 2021
Mi You
Cosmotechnics for the Future
September 2021
Sööt/Zeyringer
Women who kill and other categories
September 2021
Philippe Parreno
Im Gespräch
September 2021
Curd Duca
Der Klang des Festes
Oktober 2021
toxic dreams
The Art of Asking your Boss for a Raise
Dezember 2021
Potpourri
4 A.M.

Online Livestream auf brut-wien.at

September 2021
Mit Didier Eribon und Chantal Mouffe Moderation Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele: The Art of Assembly VII im Rahmen der Wiener Festwochen

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)