New Art
on Stage
Sa., 3. Dezember & Mo., 5. bis Do., 8. Dezember, 20:00 Uhr
Veza Fernández
Behind my four walls I call you my friend
So., 4. Dezember, 15:00–17:00 Uhr
Veza Fernández
From Silence to Word
Workshop
Fr., 9. & Sa., 10. Dezember sowie Mo., 12. bis Mi., 14. Dezember, 19:00 Uhr (studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien)
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson, Zoumana Meїté
through which they have wandered
Teil 2: gathering (Performance)
Sa., 10. Dezember, 19:00 Uhr
Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele: The Art of Assembly XXI
The subversive Power of Music mit Phil Collins, Anne Hahn & Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray
Di., 13. Dezember, 19:00 Uhr (brut im Weltmuseum Wien, Heldenplatz, 1010 Wien)
Stefanie Sourial & Hyo Lee
Colonial Cocktail
Volume 2: Spirits

Nähe & Intimität

Veza Fernández erforscht in ihrer neuen Performance Behind my four walls I call you my friend weibliche* Stimmen.

Die Performer*innen schaffen durch ihr Sprechen einen intimen dialogischen Raum für sich selbst; von diesem aus fragen sie sich: Für wen spreche ich, wenn ich mit mir selbst spreche? 

Mit Claire Lefèvre, Imani Rameses, Venuri Pereira, Barbara Kraus

Die letzte Ausgabe des Diskurtsformats "The Art of Assembly" findet am 10. Dezember statt! Mit Phil Collins, Anne Hahn & Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray

Musik ist das größte Geschäft und gleichzeitig ein Bereich der Revolte gegen den Status quo, gegen die Regeln und Zwänge der Gesellschaft. Diese Ausgabe von The Art of Assembly befasst sich mit der dissidenten Seite von Musik, ihrer Fähigkeit, alternative Lebensweisen vorzuschlagen, Identitäten zu schaffen und Gefühle der Zugehörigkeit und Unterstützung zu fördern.

Mit Anne Hahn (Autorin), Phil Collins (Videokünstler), Reyhan Şahin alias Lady Bitch Ray (Linguistin & Rapperin)

Zur Anmeldung (Pay as you wish)

Geschichtscocktail mit Stefanie Sourial & Hyo Lee im Weltmuseum Wien

Stefanie Sourial Colonial Cocktail Volume 2

brut zu Gast im Weltmuseum Wien! In ihrer dreiteiligen Bühnenserie destilliert Stefanie Sourial die letzten vierhundert Jahre europäischer Kolonialgeschichte und packt sie in drei 60-minütige flüssige Performances. Colonial Cocktail ist ein boomerangartiges Ausholen, eine Rückverfolgung der Herkunft von Spirituosen und heutigen alkoholischen Trendgetränken in die koloniale Vergangenheit und wieder zurück in unsere Gegenwart – scharf auf der Zunge, bitter im Abgang.

Mehr Infos

Magazin

Let's talk about brut

Artwork Season 2022/23

Unsere aktuellen Sujets der Fotografin AnaHell zeigen Wesen, die das rein Menschliche überschreiten und die Absurdität des Gewöhnlichen enthüllen.
Let's talk about brut

Dance till you drop: Teenage brut feiert 15. Geburtstag mit Powerjam & A party called JACK

15 Jahre Performance, Tanz und Theater! Künstler*innen, Publikum, Freund*innen und Wegbegleiter*innen aus 15 Jahren waren eingeladen, brut hochleben zu lassen! Dem Teenageralter entsprechend wurde die Party von der Rollerskate-Community Powerjam begleitet. Für die Roller-Disco verwandelte sich der Betonboden im brut nordwest in einen Dancefloor für das Tanzen auf acht Rollen. Auch abseits der Rollbahn konnte zum Sound des Künstler*innenkollektiv A party called JACK gefeiert werden. Die Stimmung hat Christine Miess für uns in diesen Bildern festgehalten.
Let's talk about brut

Behind the scenes – brut Artwork 2022/23

Für unser aktuelles Artwork war die Fotografin AnaHell in Wien zu Gast, um auf dem Gelände von brut nordwest neue Sujets zu fotografieren. AnaHell verwendet den menschlichen Körper oft als fluides Material, der sich in Wesen verwandeln kann, die das rein Menschliche überschreiten. Ihre Bilder enthüllen die Absurdität des Gewöhnlichen und schaffen eine parallele Realität, in der das Reale und das Surreale aufeinanderprallen. Hier zeigen wir einige Eindrücke vom Fotoshooting im Herbst.

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Dezember 2022
Veza Fernández
Behind my four walls I call you my friend
Dezember 2022
Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele: The Art of Assembly XXI
Dezember 2022
Simon Mayer
Bones & Wires
Dezember 2022
VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA
Raum – Dynamik – Utopie

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Dezember 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson & Zoumana Meїté
through which they have wandered

brut im Weltmuseum Wien

barrierefrei

Heldenplatz, 1010 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

Dezember 2022
Stefanie Sourial & Hyo Lee
Colonial Cocktail
Dezember 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Dezember 2022
Veza Fernández
Behind my four walls I call you my friend
Dezember 2022
Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele: The Art of Assembly XXI
Dezember 2022
Simon Mayer
Bones & Wires
Dezember 2022
VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA
Raum – Dynamik – Utopie

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Dezember 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson & Zoumana Meїté
through which they have wandered

brut im Weltmuseum Wien

barrierefrei

Heldenplatz, 1010 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

Dezember 2022
Stefanie Sourial & Hyo Lee
Colonial Cocktail