Alix Eynaudi

Alix Eynaudi
, © Alexander Meeus

Alix Eynaudi

Die Choreografin und Tänzerin Alix Eynaudi lebt und arbeitet in Wien. Sie absolvierte eine Ausbildung zur Balletttänzerin an der Opéra national de Paris und studierte zeitgenössischen Tanz bei P.A.R.T.S. Brüssel. Sieben Jahre tanzte sie in Anne Teresa De Keersmaekers Compagnie Rosas. Seit 2005 tourt sie erfolgreich international mit ihren eigenen Stücken. Alix Eynaudi verbindet eine regelmäßige Zusammenarbeit mit dem Volkskundemuseum Wien. In der Spielzeit 2017/18 zeigte sie dort in Koproduktion mit brut Wien die Choreografie Chesterfield.

 

Bisherige Arbeiten im brut

November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

brut all over Vienna

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Dezember 2020
Claire Lefèvre
peachfuzz
Dezember 2020
Claire Lefèvre
All ears: an evening of story-telling and listening

brut im Gewerbehaus

barrierefrei

Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien
U-Bahn: U4 (Stadtpark)

Dezember 2020
Oleg Soulimenko und Jasmin Hoffer
BEAUTY OF MESS, TRASH AND UNKNOWN DESIRES