toxic dreams

„toxic dreams ist ein komischer Name für eine Gruppe, deren Arbeiten eher smart als giftig wirken. Ein Theater, in dem Experiment und Humor einander ausnahmsweise einmal nicht ausschließen.“ Der Falter

brut, toxic dreams
, © TimTom

toxic dreams

Das Label toxic dreams wurde 1997 vom israelischen Regisseur Yosi Wanunu und der Produzentin Kornelia Kilga in Wien gegründet. Seither hat das Label über vierzig Produktionen entwickelt und eine eigene ästhetische Nische in der Stadt besetzt. Die Verbindung von alten und neuen Stilen, von High und Low und die Gleichwertigkeit aller theatralen Elemente (Körper, Musik, Medien und Objekte sind dem Text ebenbürtig) sind charakteristisch für ihre Werke. Gearbeitet wird im Rahmen mehrjähriger Themenzyklen – der aktuelle Zyklus widmet sich dem Politischen im Theater.
toxic dreams besteht aus einer kontinuierlich zusammenarbeitenden Kerngruppe und lädt regelmäßig KünstlerInnen aus allen künstlerischen Disziplinen zur Mitarbeit ein. Mitglieder der Kerngruppe sind Michael Strohmann (Video und Musik), Susanne Gschwendtner, Markus Zett und Anna Mendelssohn (Performerinnen). 

www.toxicdreams.at

 

Bisherige Arbeiten im brut

2007 bis 2015

  • What do you really want? (2013)
  • THE CHURCH OF WARREN BUFFETT – Ein Sermon (2012)
  • Collapsonomics (2011)
  • The 100 % Environmentally Friendly Show (2011)
  • Kongs, Blondes, Tall Buildings (2009)
  • ICH STERBE. I'M DYING. Я умираю (2009)
  • Confessions of a Theater Whore (2009)
  • Pink Vanja (2008)
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
Tram: 5 (Nordwestbahnstraße), Bus: 5A (Wasnergasse)

Oktober 2021
Andrea Gunnlaugsdóttir
AIRY MATTERS
Oktober 2021
Sööt/Zeyringer
Connecting Views
Oktober 2021
toxic dreams
The Art of Asking your Boss for a Raise
Oktober 2021
Frida Robles und Lasse Mouritzen
THIS PLACE IS INTENTIONALLY LEFT BLANK
Oktober 2021
Sara Lanner
MINING MINDS
Oktober 2021
Lau Lukkarila
kneading to the 3rd millennia
November 2021
Denice Bourbon und Gin Müller präsentieren
Sodom Vienna
November 2021
Sodom Vienna
Volxtoolschule
November 2021
Oleg Soulimenko
Immortality Day
November 2021
Simon Mayer
Bones & Wires
Dezember 2021
Cie. Willi Dorner
come from somewhere go anywhere
Dezember 2021
Potpourri
4 A.M.
Dezember 2021
Georg Blaschke / Jan Machacek / M.A.P. Vienna
Giotto’s Corridor

Online Livestream

September 2021
Mit Judith Butler & Max Haiven. Moderation Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele. The Art of Assembly VIII – In Kooperation mit der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz Berlin
September - November 2021
Teil 1: Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig \ Teil 2: brut Wien und Schauspielhaus Wien
Konferenz: ÜBERSCHREITEN UND ÜBEREIGNEN (Teil 1)

brut im Naturhistorischen Museum Wien

barrierefrei

Burgring 7 , 1010 Wien
U-Bahn: U2, U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46,, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

November 2021
Doris Uhlich
TANK / site specific

Brettspiel für Zuhause

September 2021
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa. Jetzt das Brettspiel bestellen!

Universität für Angewandte Kunst Wien, Kleiner Lichthof

Oskar-Kokoschka-Platz 2, 1010 Wien
U-Bahn: U3 (Stubentor), Tram: 2 (Stubentor), Bus 74 A (Stubentor)

Oktober 2021
Daniel Aschwanden (†) und Lucie Strecker
Deep Dreaming Creatures

brut am Laaer Berg


Genauer Treffpunkt wird nach Anmeldung bekanntgegeben

Oktober 2021
Sodom Vienna
Out and about mit Sodom Vienna

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)