Claudia Lomoschitz

Soft Skills

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien
Performance Uraufführung in deutscher und englischer Sprache
imagetanz 2020
{Willhaben} {Politische Intimsphäre} {Berührungsängste}

Es wird persönlich, wenn ein Willhaben-Austausch zu einer politischen Debatte wird und sich das intime Objekt der Bettdecke mit Unbehagen auflädt. Wie reagiert der Körper auf Hassparolen und wie bleibt man Handlungsfähig, wenn einem der Atem stockt? In der Performance Soft Skills nimmt Claudia Lomoschitz den Kauf einer gebrauchten Bettdecke zum Ausgangspunkt für die körperliche Auseinandersetzung mit dem Spannungsfeld von Intimität und Ideologie. Vom Warenaustausch zum Meinungsaustausch, von Bettwäsche zu Soft Skills.

, © Moritz Franz Zangl

Claudia Lomoschitz – Soft Skills

, © Moritz Franz Zangl

Claudia Lomoschitz – Soft Skills

, © Moritz Franz Zangl

Claudia Lomoschitz – Soft Skills

, © Moritz Franz Zangl

Claudia Lomoschitz – Soft Skills

Claudia Lomoschitz gewährt performativ Einblick in eine persönliche Erfahrung und thematisiert anhand dieser den Umgang mit Rechtsradikalismus im privaten Umfeld. Sie beschäftigt sich mit der Spannung, die entsteht, wenn politische Sphären aufeinandertreffen und ein unpersönlicher, digitaler Kontakt plötzlich emotional wird. Wie reagiert der Körper auf Berührungsängste und wie steht es um die sogenannten „Soft Skills“? Welche Formen der Radikalität erscheinen im Zwiegespräch mit dem Objekt, welche Gegensätze berühren einander, und welche Intimsphären werden ideologisch zugedeckt? Eine Performance die sich politischen Gefühlen wie Scham, Wut, Sorge, Angst, und Sanftheit nähert.  

Claudia Lomoschitz ist Choreografin, Performerin und bildende Künstlerin. In ihren Arbeiten beschäftigt sie sich mit dem Verhältnis von Digitalität, Objektophilie, Sozialität und Körperempfindungen. 2018 schloss sie den MA Performance Studies in Hamburg ab und erhielt das danceWEB-Stipendium von ImPulsTanz. Ihre Stücke waren u.a. auf Kampnagel in Hamburg, am Lichthof Theater Hamburg, an der Szene Salzburg und im Kunstraum Niederösterreich zu sehen.

 

Corona-Info-Kastl 

  • Aufgrund der aktuellen Situation (insbesondere der verringerten Ticketkapazität) bitten wir Sie, die Eintrittskarten ONLINE zu kaufen. Onlinetickets sind bis 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn buchbar.
     
  • Nach dem Ticketkauf wird Ihnen zeitgerecht ein COVID-19 Info-Sheet für den jeweiligen Spielort und die jeweilige Produktion zugesendet.
     
  • Alle weiteren Informationen finden Sie hier: Allgemeine Corona-Info

Credits

Konzept und Performance Claudia Lomoschitz Dramaturgie Marta Navaridas, Lisa Jäger Lichtdesign Svetlana Schwin Sounddesign Natalia Domínguez Rangel Kostüm Sarah Sternat Rechtsextremismus-Expert*in Melinda Tamás Videos und Fotos Moritz Franz Zangl

Eine Koproduktion von SOAKED und imagetanz/brut Wien.
Mit freundlicher Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien, von Huggy Bears, apap – Performing Europe 2020, SZENE Salzburg, Tanzfabrik Berlin.

Termine & Tickets

Oktober 2020

Sa. 10.10.2020, 19:00
Ausverkauft

So. 11.10.2020, 19:00
Ausverkauft

Mo. 12.10.2020, 19:00
Ausverkauft

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien
Zieglergasse 25, 1070 Wien

Empfohlene Veranstaltungen

15.10.2020 - 18.10.2020

Asher O'Gorman

the way of ink ••º•

Performance
Uraufführung

17.10.2020 - 18.10.2020

Dominik Grünbühel & Charlotta Ruth mit Jenni-Elina von Bagh, Anna Öberg, PETER und Georg Eckmayr

Living Documents I – V

Degrees of Presence

Installationsloop / Performance
Österreichische Erstaufführung
in englischer Sprache

Magazin

Letters for later

Claudia Lomoschitz – Soft Skills

The visual artist Maiko Sakurai Karner writes a letter to a blanket after visiting Claudia Lomoschitz performance Soft Skills.
Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Oktober 2022
Konstgruppen Ful
Baba Karam – through Jamileh and Khordadian
Oktober 2022
KOMBITICKET Andrea Gunnlaugsdóttir & Claudia Lomoschitz / Claire Lefèvre
Oktober 2022
Claire Lefèvre
FULL MELT DOWN
Oktober 2022
Ingri Fiksdal & Núria Guiu
MEDIUM
Oktober 2022
toxic dreams & Die Rabtaldirndln
The Unreal Housewives of Vienna vs. The Unreal Housewives of Graz
November 2022
Malika Fankha
Technicolor Dreamz
November 2022
Daniela Georgieva & Hugo Le Brigand
270206
November 2022
Powerjam / A party called JACK
Jubiläums-Party
November 2022
Gin Müller, Sandra Selimović, Mariama Nzinga Diallo, Edwarda Gurrola
Justitia! Identity Cases
Dezember 2022
Veza Fernández
Behind my four walls I call you my friend
Dezember 2022
Simon Mayer
Bones & Wires
Dezember 2022
VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA
Raum – Dynamik – Utopie

brut im Rumänischen Kulturinstitut Wien

nicht barrierefrei

Argentinierstraße 39, 1040 Wien
U-Bahn: U1 (Taubstummengasse) Tram: D (Schloss Belvedere) Bus: 13A (Belvederegasse

Oktober 2022
Alexandra Badea
Writing workshop
Oktober 2022
Alexandra Badea
On the Other Side of the World

brut im Studio der Wiener Tanz- und Kunstbewegung

nicht barrierefrei

Pernerstorfergasse 5, 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Reumannplatz) Tram: 6 (Gellertplatz) 11 (Gellertplatz)

November 2022 - Jänner 2023
Roland Rauschmeier
Handle with care zur Performance Assessment

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

November 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson, Zoumana Meїté
through which they have wandered
Dezember 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson & Zoumana Meїté
through which they have wandered

brut im Weltmuseum Wien

barrierefrei

Heldenplatz, 1010 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

Dezember 2022
Stefanie Sourial & Hyo Lee
Colonial Cocktail