Luke Casserly & Shanna May Breen

Handle with Care mit Luke Casserly & Shanna May Breen

Root

Online via zoom
Online-Probenbesuch in englischer Sprache
Online brut Extras
{Work in progress} {Mit Bäumen sprechen} {Klimakrise}

In Irland gab es einmal eine Zeit, in der ein Eichhörnchen auf den Bäumen durch das ganze Land reisen konnte, ohne auch nur einmal den Boden zu berühren. Heute hat Irland die geringste Baumdichte in ganz Europa. Root ist eine performative Forschung, die untersucht, was passieren könnte, wenn man einem Baum zum Sprechen verhelfen würde. „Hallo, hallo, wie läufts gerade?“ Das Projekt begann im März 2021 mit der Pflanzung von 1000 einheimischen Bäumen im Zentrum Irlands. Im Mai war ursprünglich eine Residency der beiden Künstler*innen Shanna May Breen und Luke Casserly in Wien geplant. Aufgrund der aktuellen Situation werden die beiden stattdessen in Irland bleiben, Online-Support von brut erhalten und bei einem Online-Probenbesuch dem Wiener Publikum erste Einblicke in ihr Projekt geben.

, © Fergal Styles

Luke Casserly & Shanna May Breen – Root

Als Duo versuchen Shanna May Breen und Luke Casserly ständig, neue Sichtweisen auf die Klimakrise des Planeten durch Musikprojekte, Reisen und Performances zu entwickeln. Ihre bisherigen Arbeiten haben das Publikum in einem Regionalzug an einen Strand gebracht, um die menschliche Verbindung zum Material Kunststoff zu erkunden (Mould Into Shape, 2019). Sie schufen ein Soundprojekt in einer Galerie, das die Teilnehmer*innen einlud, aus dem Fenster zu schauen und die verschiedenen Formen von Plastik auf der Straße zu beobachten (Mould Into Shape: A Street View, 2019); Zudem initiierten sie ein nationales Netzwerk aus Zuhörer*innen und Pflanzer*innen, die per Post eine Klanglandschaft und ein Päckchen Wiesensamen erhielten, um den Rückgang der biologischen Vielfalt Irlands in ihren Gärten zu untersuchen (1000 Miniature Meadows, 2020).

Shanna May Breen hat 2014 ihren MA in Advanced Theatre Practice an der Royal Central School of Speech & Drama abgeschlossen und studiert derzeit ein Diplom in Climate Entrepreneurship am Trinity College in Dublin.
Luke Casserly hat einen BA in Theaterwissenschaft vom Trinity College in Dublin und ist derzeit Associate Artist bei der Pan Pan Theatre Company. Shanna & Luke sind Resident Artists im Dublin FringeLAB.

Credits

Von und mit Shanna May Breen und Luke Casserly

Das Projekt Root und die Residency wird im Rahmen von Be SpectACTive! realisiert, einem groß angelegten europäischen Kooperationsprojekt, das vom Creative Europe Programm der Europäischen Union ko-finanziert wird.

CapoTrave/Kilowatt (IT), Artemrede (PT), Bakelit Multi Art Center (HU), brut (AT), BUDA Kortrijk (BE), Cafè de las Artes Teatro (ES), Domino (HR), Divadelná Nitra(SK), Dublin theatre festival (IE), Göteborgs stadss kulturförvaltning/ Stora teatern (SE), Institution Student Cultural Centre (RS), Occitanie en scène languedoc-roussillon (FR), Plesni teater (SI), Tanec praha (CZ), Teatrul national Radu Stanca (RO).

www.bespectactive.eu

Termine & Tickets

Mai 2021

Mi. 19.05.2021, 20:00
Eintritt frei. Bitte anmelden über Ticketlink.

Online via zoom

Empfohlene Veranstaltungen

06.05.2021, 18:00

Veza Fernández

Make your own Alalazo scream = a Workshop

Online-Workshop
in deutscher und englischer Sprache

21.05.2021, 18:00

Sandra Chatterjee und Lau Lukkarila

Handle with care mit Sandra Chatterjee und Lau Lukkarila

Ein FREISCHWIMMEN-Special

Studiobesuch / Performance / Installation
in englischer Sprache

Be spectACTive!

Be spectACTive!

Be spectACTive! ist ein umfangreiches europäisches Kooperationsprojekt, das vom Creative Europe-Programm der Europäischen Union kofinanziert wird, und im Bereich darstellender Kunst in Form von künstlerischen Produktionen und partizipativen Praktiken tätig ist, mit dem Ziel Bürger*innen und Zuschauer*innen in kreative und organisatorische Prozesse einzubeziehen. Mitglieder sind europäische Festivals, Theater, Kulturorganisationen, Universitäten und ein Forschungszentrum.

be spectactive
Mai 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Mai 2022
Kate McIntosh
To Speak Light Pours Out
Mai 2022
Marcus Lindeen
L’Aventure invisible
Juni 2022
MITTEN
Dalia Ahmed und Tonica Hunter / Welcher Pfad führt zur Geschichte. ÖMSUBM Wikipedia Edit-a-thon
Juni 2022
MITTEN
El Conde de Torrefiel / Cosmic Movements
Juni 2022
MITTEN
Back to Back Theatre / Un-masterclass
Juni 2022
MITTEN
Buhle Ngaba / #AdaptOrFly
Juni 2022
MITTEN
Matija Ferlin / The disturbing dancing code. Manual for unlearning
Juni 2022
MITTEN
Anna Rispoli / Common Wallet
Juni 2022
Slavs and Tatars
Transliterative Tease
Juni 2022
MITTEN
Bouchra Ouizguen / On and with Éléphant
Juni 2022
MITTEN
El Conde de Torrefiel / MIRAR
Juni 2022
Stina Fors
A mouthful of tongues

brut nordwest – Innenhof

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Juni 2022
Kopf hoch & Simon Mayer
Colourful Greyzones – Live in Concert

Die Angewandte, Auditorium, Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien

Vordere Zollamtsstraße 7, 1030 Wien
U-Bahn: U3, U4 (Landstraße)

April - Juni 2022
Kooperation mit der Universität für angewandte Kunst Wien und Literaturhaus Wien
Rough Translation – Lesungen & Gespräche mit ukrainischen Dichter*innen

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Juni 2022
Samara Hersch
(Other) Ways of Being Together
Juni 2022
Liv Schellander
HYPERNURTURES

brut im Budd’n’brooks

nicht barrierefrei

Prater 34, 1020 Wien
U-Bahn: U2 (Messe Prater), Bus: 82A (Messe Prater)

Mai 2022
Nesterval
SEX, DRUGS & BUDD’N‘BROOKS

brut im Volkskundemuseum Wien

nicht barrierefrei

Laudongasse 15-19, 1080 Wien
Tram: 5, 33 (Laudongasse, Lange Gasse), 43, 44 (Lange Gasse), Bus: 13A (Laudongasse)

Juni 2022
Alix Eynaudi
Noa & Snow – Poem #9

brut in der Brunnenpassage

Brunnengasse 71, 1160 Wien
U-Bahn: U6 (Josefstädter Straße), Tram: 44 (Yppengasse), 33 (Josefstädter Straße), 2 (Brunnengasse)

Juni 2022
Kopf hoch & Simon Mayer
Colourful Greyzones