THE AGENCY

Love Fiction

Human Process Interventions by Rylon®

hinterhof :lab, Neubaugasse 25, 1070 Wien
Performance Österreichische Erstaufführung in deutscher Sprache
Freischwimmer
{Blutsbande} {Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm} {Love/Life/Labour}
, © Piotr Rybkowski

Human Process Interventions von Rylon®: Love Fiction

, © Piotr Rybkowski

Human Process Interventions von Rylon®: Love Fiction

, © piotr Rybkowski

Human Process Interventions von Rylon®: Love Fiction

, © Piotr Rybkowski

Human Process Interventions von Rylon®: Love Fiction

, © Piotr Rybkowski

Human Process Interventions von Rylon®: Love Fiction

, © Piotr Rybkowski

Human Process Interventions von Rylon®: Love Fiction

, © Piotr Rybkowski

Human Process Interventions von Rylon®: Love Fiction

Das Kollektiv Rylon remodelliert das gegenwärtige Nebeneinander von normativer Paarbeziehung, polyamourösen Strukturen, Neokonservatismus und generally attested attachment disorder (GAAD) – und führt in seinem Coaching Love Fiction in die Basics der rylon Ways of Love and Pleasure ein: Rylon eröffnet den Teilnehmenden des Coachings post-pragmatisches Beziehungsenhancement – to maximize your performance and to bring you closer to inhabiting the world as rylonsexual.

Rylon Supervisors leiten anhand von Rylon Mindshifts persönliche und strukturelle Change-Prozesse ein: Rylons Optionen hormoneller und post-pornographischer Praktiken stellen den Teilnehmenden zusätzlich neue Skills zur Verfügung, die einen Shift in ihren Love Relations im hier und jetzt injizieren und sie simply rylon werden lassen.

Rylon Supervisors empfehlen zur Teilnahme an Love Fiction comfy Kleidung und eine basale emotionale Elastizität.

Credits

Das Coaching «Love Fiction» is hosted by THE AGENCY

Rylon Miriam Heinrich Horwitz, Nile Koetting THE AGENCY Magdalena Emmerig, Belle Santos, Rahel Spöhrer, Yana Thönnes Sound Nile Koetting Architecture Canevacci/Young, Plastique Fantastique Building Team Johannes Emmerig, Josephin Hanke, Theresa Reiwer, Kim-Fabian von Dall'Armi Künstlerische Produktionsleitung Hannah Saar Künstlerische Assistenz Lara Scherrieble Social Media Max Wallenhorst

Eine Produktion von THE AGENCY in Koproduktion mit Freischwimmer und den Münchner Kammerspielen Gefördert von Kunststiftung NRW Sponsoren Helios Ventilatoren, Der Schaumstoff Laden Berlin, Klimapartner.de.

Termine & Tickets

Tagestickets (19 € / 15 € / 10 €) für den 6.12. sind hier erhältlich. Diese beinhalten auch die Performance Leopardenmorde

Tagestickets (19 € / 15 € / 10 €) für den 7.12. sind hier erhältlich. Diese beinhalten auch die Performance  Leopardenmorde

Dezember 2016

Mo. 05.12.2016, 18:00
brut+ 16 € / 12 € / 8 €

Di. 06.12.2016, 18:00
brut+ 16 € / 12 € / 8 €

Mi. 07.12.2016, 18:00
brut+ 16 € / 12 € / 8 €

hinterhof :lab, Neubaugasse 25, 1070 Wien
Neubaugasse 25, 1070 Wien

Info

 

Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

brut all over Vienna

brut am Schwendermarkt

Schwendergasse 41, 1150 Wien
U-Bahn: U3 (Westbahnhof) Tram: 52, 60 (Anschützgasse) Bus: 57A (Anschützgasse)
VHS Rudolfsheim-Fünfhaus

Oktober 2020
Karin Pauer & Aldo Giannotti
THE SCORE
November 2020
toxic dreams
The Art of Asking your Boss for a Raise
November 2020
Gin Müller und Denice Bourbon präsentieren
Sodom Vienna
November 2020
Sodom Vienna
Volxtoolschule
November 2020
Theater im Bahnhof
ZU GAST – ein Talkshowkonzentrat mit Pia Hierzegger und Gästen

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

studio brut

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

November 2020
Inge Gappmaier
protect.
Dezember 2020
Claire Lefèvre
peachfuzz
Dezember 2020
Claire Lefèvre
All ears: an evening of story-telling and listening

brut in der Erbsenfabrik Wien

Herklotzgasse 21, 1150 Wien
U-Bahn: U6 (Gumpendorferstraße) Tram: 6 (Gumpendorferstraße) Bus: 57A (Fünfhausgasse)

brut im Ankersaal

Absberggasse 27, 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Reumannplatz) Tram: 6, 11 (Schrankenberggasse), D (Absberggasse)

Oktober 2020
Simon Mayer
Being Moved

brut im V°T//Volx

Margaretenstraße 166, 1050 Wien
U-Bahn: U4 (Margaretengürtel) Tram: 18 (Margaretengürtel) Bus: 59A (Margaretengürtel/Arbeitergasse), 12A (Am Hundsturm bzw. Mauthausgasse)

Oktober 2020
Deborah Hazler mit Mia & Michikazu Matsune, Ursula Maria Probst, Shayma & Seba
An Evening to RRRRRRRRRRR (rant, rave, rage, revolt, resist, rebel)

brut im Volkskundemuseum Wien

Laudongasse 15-19, 1080 Wien
Tram: 5, 33 (Laudongasse, Lange Gasse), 43, 44 (Lange Gasse), Bus: 13A (Laudongasse)

November 2020
Alix Eynaudi
Noa & Snow – Poem #5

brut in den Breitenseer Lichtspielen

Breitenseer Straße 21, 1140 Wien
U-Bahn: U3 (Hütteldorfer Straße), Tram: 10, 46, 49 (Hütteldorfer Straße)

November 2020
irreality.tv
EXIT GHOST Staffel II

brut im WERK X

Oswaldgasse 35A, 1120 Wien
U-Bahn: U6 (Tscherttegasse), Tram: 62 (Sonnergasse)

Dezember 2020
Jan Machacek mit Deborah Hazler und Frans Poelstra
EWIGE 80er

brut im Gewerbehaus

Rudolf-Sallinger-Platz 1, 1030 Wien
U-Bahn: U4 (Stadtpark)

Dezember 2020
Oleg Soulimenko und Jasmin Hoffer
BEAUTY OF MESS, TRASH AND UNKNOWN DESIRES