Black Palms Orchestra (Live)

brut
Musik
Saisoneröffnung 16/17
{dark & dazzling} {Black-Palms-Superstars} {one night only}
, © Klaus Pichler

Christian Fuchs / Black Palms Orchestra

Das neue Herzprojekt von Musiker Christian Fuchs nennt sich Black Palms Orchestra und entstaubt in ständig wechselnder Besetzung traditionelle Musikstile wie Rock’n’Roll, Country und Blues mittels elektronischen Sounds und dem musikalischen Potential von immer neuen Mitwirkenden. Inspiriert von Soundtracks aus Serien wie „True Detective“ oder „Twin Peaks“, begeistert das Black Palms Orchestra so mit düsterem, energetischem und klarem Sound. 

Christian Fuchs nimmt Sehnsucht als Schlüsselgefühl und Basis für sein musikalisches Arbeiten. Sehnsucht nicht nur formal und weitab von erdiger Pseudoauthentizität, sondern auch die Sehnsucht, frei von starren Bandstrukturen mit fantastischen MusikerInnen und FreundInnen neue Songs entstehen zu lassen. Fuchs, der früher die Bühnen mit Bands wie Fetish 69, Bunny Lake und Neigungsgruppe Sex, Gewalt und Gute Laune unsicher machte, schafft mit dem Black Palms Orchestra ein neues Universum. Zu diesem gesellen sich neben MusikerInnen wie Ankathie Koi (Fijuka), Anna Attar (Monsterheart) und Oliver Welter (Naked Lunch) auch einige der besten FotografenInnen, VideoregisseureInnen und KünstlerInnen Österreichs. Im brut wird das Black Palms Orchestra sein Debütalbum Sad Moon Rising – einzigartig mit allen am Album mitwirkenden KünstlerInnen –  präsentieren und damit die neue Konzertsaison einläuten.

Pressestimmen

„Christian Fuchs hat nach den Buben im Pelz und ihrem wienerischen Velvet-Underground-Programm mit dem Black Palms Orchestra und dem Album Sad Moon Rising derzeit ein atmosphärisch-schwelgerisches Programm am Start, das beherzt zwischen David Lynch, Lana Del Rey oder Lee Hazlewood pendelt.“ Der Standard über Sad Moon Rising

„Der Musiker und Kritiker Fuchs (Fetish 69, Bunny Lake, Neigungsgruppe) schafft es mit heimischen Gesangspartnern (u.a. Ankathie Koi, Monsterheart, Oliver Welter) ein stimmiges, stellenweise wunderschönes Soundtrack-Album für sentimentale Großstadtromantiker zu formen. „Sad Moon Rising“ klingt nach dunklen Country-Versatzstücken, dem Sumpf von „True Detective“, schwerem Pop-Folk und den jüngeren Arbeiten von Bela B. Herausgekommen ist ein Album voller Noir-Soundtrack-Charme, Kino-Nostalgie und tanzbaren Elektro-Schunklern.“ Profil

Der Abend vor dem Konzert wird vom zweiten Social Muscle Club Vienna mit notfoundyet und Stefanie Sourial eingeleitet. Im Anschluss an das Konzert wird dann in der Bart mit der /slash Closing Night Party bis in den morgen gefeiert und getanzt!

Ein Kombiticket für alle Veranstaltungen des Abends ist im Onlineshop erhältlich.

Credits

Liveband Andreas Lettner (Drums, Samples), Mikala Schwarzbauer (Gitarre, Gesang), Christof Baumgartner (Bass, Gesang), Christian Fuchs (Gesang)  Special guests im brut Ankathie Koi (Fijuka) (Gesang), Anna Attar alias Monsterheart (Gesang), Oliver Welter (Naked Lunch) (Gesang), David Kleinl (Tanz Baby!) (Gesang), Wolfgang Frisch (Sofa Surfers) (Gitarre), Jörg Gaisbauer (Der Scheitel, Cajun Red Stars) (Pedal Steel), Gerhard Potuznik (Mäuse) (Gitarre), Alex Wunderbar (Curbs, The Geezers) (Gitarre), Bernd Heinrauch (Studio Schwarzau) (Piano)

Termine & Tickets

Oktober 2016

Sa. 01.10.2016, 23:00
brut 13 € VVK / 16 € AK

brut
Karlsplatz 5, 1010 Wien

Info

Kombiticket 25 € / 20 € / 17 € erhältlich im Onlineshop

Das Kombiticket gilt für beide Veranstaltungen am 1. Oktober: Black Palms Orchestra und Social Muscle Club!

März 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

brut all over Vienna

brut nordwest

coming soon

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

brut in den Sophiensaelen Berlin: Interaktiver Livestream auf brut-wien.at

März 2021
Henrike Iglesias
UNDER PRESSURE

Online-Event via Zoom und Mobiltelefon

März 2021
Samara Hersch
Body of Knowledge – At Home

Online-Filmpremiere und Artist Talk im Livestream auf brut-wien.at

März 2021
Julia Müllner
gathering bacteria in my carrier bag
März 2021
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson & Marina Poleukhina
eleven. each print in the mud fills with honey

Online-Premiere des Musikvideos

März 2021
Malika Fankha
AWOL

Online via zoom

März 2021
Laura Stoll und PUC
Handle with care featuring HUGGY BEARS Teil 1
März 2021
Handle with care mit Susanne Songi Griem
März 2021
Sööt/Zeyringer
Temporary collections
März 2021
Sara-Lisa Bals und Klemens Hegen
Handle with care selected by BEATE
März 2021
Frida Robles und maria mercedes
Handle with care featuring HUGGY BEARS Teil 2

Online Livestream auf brut-wien.at

März 2021
Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele: The Art of Assembly III. Assemblism
März 2021
Jaskaran Anand
Around L-INKED

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)