brut featuring

Vienna Improvisers Orchestra (Live)

10 Jahre V.I.O. – Momente der Gegenwart

brut
Musik
{aus dem Stegreif} {experimentell} {one night only}
, © Vienna Improvisers Orchestra

Vienna Improvisers Orchestra

Seit 2005 steht das Vienna Improvisers Orchestra als erstes Großensemble in Österreich für eine spezifische Form der experimentellen Komposition und der komplexen improvisierten Musik und greift damit einen Diskurs zu neuen Konzepten der Klangorganisation auf: Per Handzeichen vermittelte, ad hoc entworfene Kompositionen prägen, gemeinsam mit Sprachwelten experimenteller Literatur, die unvorhersehbaren Klanglandschaften des Orchesters. Michael Fischer, der das Vienna Improvisers Orchestra 2005 lancierte, arbeitet als Instant Composition Conductor mit Improvisationsorchestern und temporären Großensembles in Europa, den USA, Kanada und Japan. Im November öffnet brut erstmalig die Türen für das Ensemble und hostet den Abend voller experimenteller Neuentdeckungen.

Pressestimmen

„Das Vienna Improvisers Orchestra arbeitet an SprachKlang-Verbindungen und -Metaphorik und deren wechselseitiger Rekontextualisierung, kooperiert mit SchriftstellerInnen - Schwerpunkt experimentelle Lyrik…“ Porgy.at

Credits

Leitung Orchester
Michael Fischer

Text, Lesung
Petra Ganglbauer, Peter Waugh, Magdalena Knapp-Menzel, Dieter Sperl, Fritz Widhalm

Stimmen
Isabell Kargl, Boglarka Babiczki, Nika Zach, Liselotte Lengl, Claudia Cervenca, Lise Vinberg, Mara Kolibri, Susan Blanarik

Orchester
Nikolaos Afentulidis, Eric Arn, Robert Brunnlechner, Margarethe Deppe, Fredl Engelmayr, Angelina Ertel, Wolfgang Fuchs, Clementine Gasser, Alexander Gheorghi, Jakob Gnigler, Christian Gonsior, Irene Kepl, Didi Kern, Herbert Lacina, Sandro Miori, Martin Mallaun, Diego Mune, Tahereh Noorani, Stefan Nussbaumer, Wolfgang Reisinger, Judith Reite, Bernhard Spahn, Christof Spanring, Nino Stelzl, Alessandro Vicard, Beate Wiesinger, Michael Zacherl, Werner Zangerle, Bernadette Zeilinger

 

Mit freundlicher Unterstützung von der Kulturabteilung der Stadt Wien.

Termine & Tickets

November 2015

Mi. 11.11.2015, 20:00
brut 12 € / 8 € / 8 €

brut
Karlsplatz 5, 1010 Wien

Juli 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

brut all over Vienna

brut nordwest

Wiener Festwochen

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
Tram: 5 (Nordwestbahnstraße), Bus: 5A (Wasnergasse)

September 2021
Koleka Putuma
Hullo, Bu-bye, Koko, Come In
September 2021
Kate McIntosh, Toisissa Tiloissa / Other Spaces
Audience guidance, agency & bewilderment
September 2021
Stine Janvin / Ula Sickle / Persis Bekkering
The University of Rave: What can we learn from the party?
September 2021
Michikazu Matsune
Between my name and me
September 2021
Laia Fabre, Thomas Kasebacher / notfoundyet
Caldo
September 2021
Thomas Hirschhorn
Warum der unvorhersehbare Raum die Zukunft ist
September 2021
Philine Rinnert / Bernhard Fleischmann
Arise
September 2021
Regenorchester XVI
Regenorchester XVI
September 2021
Silvia Bottiroli
An expirience that belongs to nobody
September 2021
Maria Muhar / Sara Ostertag
...Insgesamt wirkte das alles abgegriffen, zahnlos, man möchte sagen: innovativ...
September 2021
Mi You
Cosmotechnics for the Future
September 2021
Sööt/Zeyringer
Women who kill and other categories
September 2021
Philippe Parreno
Im Gespräch
September 2021
Curd Duca
Der Klang des Festes
Oktober 2021
toxic dreams
The Art of Asking your Boss for a Raise
Dezember 2021
Potpourri
4 A.M.

Online Livestream auf brut-wien.at

September 2021
Mit Didier Eribon und Chantal Mouffe Moderation Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele: The Art of Assembly VII im Rahmen der Wiener Festwochen

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)