Save the date – Saisonstart ab 1. Oktober 2021

Mit toxic dreams, Sara Lanner, Lau Lukkarila, Andrea Gunnlaugsdóttir, Gin Müller & Denice Bourbon, Oleg Soulimenko, Doris Uhlich, Simon Mayer, Willi Dorner, Potpourri, Georg Blaschke & Jan Machacek, Florian Malzacher & The Art of Assembly, u. v. m.
, © Tim Tom / Katja Ilner / Christine Miess

Potpurri – 4 A.M. – A House Dance Piece / toxic dreams – The Art of Asking you Boss for a Raise / Doris Uhlich – TANK 

, © Christine Miess

Potpourri – 4 A.M. A House Dance Piece

, © Tim Tom

toxic dreams – The Art of Asking your Boss for a Raise

, © Axel Lambrette

Doris Uhlich – TANK / site specific 

Die kommende Saison im brut wird ereignisreich: Nie gezeigte Projekte aus der vergangenen Spielzeit, spannende Neuproduktionen und unsere neue Spielstätte brut nordwest erwarten das Publikum. Schon vor dem Sommer möchten wir eine kurze Vorschau auf die ersten Produktionen im Herbst geben:

Den Saisonauftakt am 1. Oktober bestreiten toxic dreams mit ihrem großartigen Stück The Art of Asking your Boss for a Raise nach dem gleichnamigen Roman von Georges Perec, der zu den wichtigsten Schriftstellern der französischen Literatur nach dem zweiten Weltkrieg zählt. Die kurzweilige Slapstickkomödie führt auf einen absurden Trip durch eine anonyme Konzernwelt und ist eine nachdenkliche Reflexion über das Leben im Kapitalismus.

Ebenfalls zu Saisonbeginn präsentiert brut das neue Stück von Sara Lanner. Die junge Choreografin wurde zuletzt mit dem H13 Preis für Performance sowie dem Ö1 Pulikumspreis ausgezeichnet. In ihrem Projekt Mining Minds beschäftigt sie sich gemeinsam mit dem Tänzer Costas Kekis mit der Veränderung unserer Erdoberfläche durch den Gewinn von Rohstoffen und den daraus resultierenden Verstrickungen von Wert, Ethik, Politik und Macht.

Nach unseren Bedürfnissen, danach, was wir wirklich brauchen und was Trost spendet, fragt ebenfalls im Oktober Performer*in Lau Lukkarila. Im Tanzstück kneading to the 3rd millennia begibt sich Lau Lukkarila gemeinsam mit den Performer*innen Charlie Laban Trier und t.Will auf eine Reise durch emotionale Landschaften.

Weitere Informationen zu diesen und den vielen weiteren Projekten im Herbst werden bei unserem Pressegespräch am 14. September veröffentlicht. Wir freuen uns, Sie dann in unserer neuen Spielstätte brut nordwest willkommen zu heißen und wünschen einstweilen einen schönen Sommer!

Events

01.10.2021 - 08.10.2021

toxic dreams

The Art of Asking your Boss for a Raise

Performance / Theater
Uraufführung
in englischer Sprache | barrierefreie Spielstätte

17.11.2021 - 19.11.2021

Doris Uhlich

TANK / site specific

Durational Performance
Uraufführung

09.12.2021 - 11.12.2021

Potpourri

4 A.M.

A House Dance Piece

Performance / Tanz

Juli 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

brut all over Vienna

brut nordwest

Wiener Festwochen

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
Tram: 5 (Nordwestbahnstraße), Bus: 5A (Wasnergasse)

September 2021
Koleka Putuma
Hullo, Bu-bye, Koko, Come In
September 2021
Kate McIntosh, Toisissa Tiloissa / Other Spaces
Audience guidance, agency & bewilderment
September 2021
Stine Janvin / Ula Sickle / Persis Bekkering
The University of Rave: What can we learn from the party?
September 2021
Michikazu Matsune
Between my name and me
September 2021
Laia Fabre, Thomas Kasebacher / notfoundyet
Caldo
September 2021
Thomas Hirschhorn
Warum der unvorhersehbare Raum die Zukunft ist
September 2021
Philine Rinnert / Bernhard Fleischmann
Arise
September 2021
Regenorchester XVI
Regenorchester XVI
September 2021
Silvia Bottiroli
An expirience that belongs to nobody
September 2021
Maria Muhar / Sara Ostertag
...Insgesamt wirkte das alles abgegriffen, zahnlos, man möchte sagen: innovativ...
September 2021
Mi You
Cosmotechnics for the Future
September 2021
Sööt/Zeyringer
Women who kill and other categories
September 2021
Philippe Parreno
Im Gespräch
September 2021
Curd Duca
Der Klang des Festes
Oktober 2021
toxic dreams
The Art of Asking your Boss for a Raise
Dezember 2021
Potpourri
4 A.M.

Online Livestream auf brut-wien.at

September 2021
Mit Didier Eribon und Chantal Mouffe Moderation Florian Malzacher
Gesellschaftsspiele: The Art of Assembly VII im Rahmen der Wiener Festwochen

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)