nadaproductions

brut, nadaproductions
, © Florian Rainer

nadaproductions in NATURE (Up to Nature Festival 2012)

Hinter dem Label nadaproductions verbergen sich die chilenisch-mexikanische Choreographin Amanda Piña und der in der Schweiz geborene bildene Künstler und Filmemacher Daniel Zimmermann, die seit 2005 in dieser Konstellation und unter diesem Namen zusammenarbeiten. Rezeptionssituation und Perzeptionsmechanismen im zeitgenössischen Theater stehen im Fokus der Projekte, die die chilenische Choreografin und Performerin Piña und der bildende Künstler Zimmermann seitdem gemeinsam produziert haben. Ihre Performances sind stets darauf angelegt, das Publikum einzubeziehen und es aktiv am Abend teilhaben zu lassen. Neue Performancekonzepte spielen dafür genauso eine Rolle wie die Aktualisierung bekannter Techniken der Partizipation. Unter dem Label nadaproductions haben die zwei KünstlerInnen die Tetralogie SELF, YOU, WE und THEM sowie IT realisiert, die im brut und im Tanzquartier gezeigt wurden.

Ihr Handlungsradius ist jedoch nicht auf Wien beschränkt. Neben europaweiten Einladungen haben sie bereits Gastspiele in Südamerika absolviert. In Wien zeigen sie außerdem im von ihnen gegründeten nadalokal Ausstellungen und Performances und laden MusikerInnen zu Konzerten ein. nadalokal ist dadurch zu einem beliebten Wiener Treffpunkt für KünstlerInnen aller Disziplinen geworden.

www.nadaproductions.at

 

Bisherige Arbeiten im brut

2007 bis 2015

  • NATURE (2012)
  • TEATRO - Ich bin das Theater (2011)
  • THEM (2010)
  • WE (2009)
September 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

September - Oktober 2022
Choy Ka Fai
YISHUN IS BURNING
September 2022
Season Opening 2022/23
Eröffnungsparty
Oktober 2022
KOMBITICKET SAISONERÖFFNUNG 2022/23
Oktober 2022
Konstgruppen Ful
Baba Karam – through Jamileh and Khordadian
Oktober 2022
KOMBITICKET Andrea Gunnlaugsdóttir & Claudia Lomoschitz / Claire Lefèvre
Oktober 2022
Claire Lefèvre
FULL MELT DOWN
Oktober 2022
Ingri Fiksdal & Núria Guiu
MEDIUM
Oktober 2022
toxic dreams & Die Rabtaldirndln
The Unreal Housewives of Vienna vs. The Unreal Housewives of Graz
November 2022
Malika Fankha
Technicolor Dreamz
November 2022
Daniela Georgieva & Hugo Le Brigand
270206
November 2022
Powerjam / A party called JACK
Jubiläums-Party
November 2022
Gin Müller, Sandra Selimović, Mariama Diallo, Edwarda Gurrola
Justitia! Identity Cases
Dezember 2022
Veza Fernández
Behind my four walls I call you my friend
Dezember 2022
Simon Mayer
Bones & Wires
Dezember 2022
VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA
Raum – Dynamik – Utopie

brut im Rumänischen Kulturinstitut Wien

nicht barrierefrei

Argentinierstraße 39, 1040 Wien
U-Bahn: U1 (Taubstummengasse) Tram: D (Schloss Belvedere) Bus: 13A (Belvederegasse

Oktober 2022
Alexandra Badea
Writing workshop
Oktober 2022
Alexandra Badea
On the Other Side of the World

brut im Studio der Wiener Tanz- und Kunstbewegung

nicht barrierefrei

Pernerstorfergasse 5, 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Reumannplatz) Tram: 6 (Gellertplatz) 11 (Gellertplatz)

November 2022 - Jänner 2023
Roland Rauschmeier
Handle with care zur Performance Assessment

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

November 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson, Zoumana Meїté
through which they have wandered
Dezember 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson & Zoumana Meїté
through which they have wandered

brut im Weltmuseum Wien

barrierefrei

Heldenplatz, 1010 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

Dezember 2022
Stefanie Sourial & Hyo Lee
Colonial Cocktail