Zoe Gudović

, © Anja Uhlig

Zoe Gudović

Zoe Gudović ist eine lesbische Künstlerin, Feministin, Aktivistin und Kulturmanagerin. Sie stammt aus Belgrad und lebt in Wien. In ihrer Praxis verbindet sie Kunst und Aktivismus. Sie war in zahlreichen Kollektiven engagiert, u. a. Women at Work, Act Women, Queer Belgrade, Charming Princess- Musikband und Reconstruction Women’s Fund. Zoe Gudović ist Dozentin für Frauenstudien (Fakultät für Politikwissenschaft in Belgrad), Redakteurin und Moderatorin der Radiosendung Ženergija und organisierte Kampagnen für die Sichtbarkeit von LGBTQ+, Frauen- und Menschenrechten und marginalisierten Gemeinschaften. Seit 2001 vernetzt sie Künstlerinnen aus aller Welt mit Aktivistinnen aus Serbien unter dem Namen „Women’s Movement – Women’s Theater – Women’s Body“. Zoe Gudović wurde mit dem Jelena Šantić-Preis für herausragende Beiträge zur Verbindung von Kunst und Aktivismus sowie mit dem Feminist Achievement Award von BeFem ausgezeichnet.

Bisherige Arbeiten im brut

Handle with care selected by BEATE Zoe Gudović – Isolation (imagetanz 2022)

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Februar 2023
Henrike Iglesias
FLAMES TO DUST
Februar 2023
Schmusechor
Schmusechor live

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Februar 2023
Alex Franz Zehetbauer mit Christian Schröder
AyH (stage version)
Februar 2023
Roland Rauschmeier
Assessment