Alex Bailey

, © Erich Malter

Alex Bailey mit Krõõt Juurak in Performances for Pets 

Alex Bailey stammt ursprünglich aus Birmingham, Großbritannien und lebt heute in Wien, Österreich. Er hat einen Abschluss in Fotografie gemacht, bevor er bei Eastside Projects in Birmingham arbeitete und später nach Amsterdam zog, um ein MFA am Sandberg Institute zu absolvieren. Hier lernte er Krõõt Juurak kennen und gemeinsam konzipierten sie 2014 das Projekt "Performances for Pets". Seit 2016 ist er immer wieder in zeitgenössischen Ballettproduktionen aufgetreten. Er ist der Autor der Praxis Humourology, einer Studie über humoristische kosmische bis komische Kommunikation.

 

Bisherige Arbeiten im brut

Februar 2023
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28          

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Februar 2023
Henrike Iglesias
FLAMES TO DUST
Februar 2023
Schmusechor
Schmusechor live

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Februar 2023
Alex Franz Zehetbauer mit Christian Schröder
AyH (stage version)
Februar 2023
Roland Rauschmeier
Assessment