Gin Müller, Birgit Peter und Sodom Vienna Team (Denice Bourbon, Thomas Hörl, Larissa Kopp, Peter Kozek, Elise Mory, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Florian Aschka u.a.) und DJ Drehli Robnik

Sodom Vienna. Queer durch das Rote Wien

Buchpräsentation mit Live Acts und viel Musik

brut nordwest
Buchpräsentation / Performance / Live Acts in deutscher und englischer Sprache
{Rotes Wien} {Queere Geschichte} {Buchpremiere}

SODOM VIENNA-Initiator* Gin Müller lässt Aktionen von SODOM VIENNA gemeinsam mit der Zirkusforscherin Birgit Peter im Band Sodom Vienna. Queer durch das Rote Wien (Verlag Edition Atelier) Revue passieren. Die Buchpräsentation wird von Live Acts der Performer*innen des SODOM VIENNA Teams begleitet (Denise Palmieri, Denice Bourbon, Stefanie Sourial, mit Klaviermusik von Elise Mory). Mit DJ Drehli Robnik geht die Party weiter.

, © Sarah Hauber

Denice Bourbon und Gin Müller mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u. a. – Sodom Vienna 

, © Sarah Hauber

Denice Bourbon und Gin Müller mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u. a. – Sodom Vienna 

, © Sarah Hauber

Denice Bourbon und Gin Müller mit Veza Fernández, Hyo Lee, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Alex Franz Zehetbauer u. a. – Sodom Vienna 

von links nach rechts: Alex Franz Zehetbauer, Hyo Lee, Denise Palmieri, Veza Fernández, Gin Müller, hinten Mitte: Denice Bourbon, hinten oben: Stefanie Sourial 

Gin Müller und Birgit Peter widmen sich im Buch Sodom Vienna. Queer durch das Rote Wien (Verlag Edition Atelier) dem Kollektiv SODOM VIENNA, das ausgehend von der Utopie des Roten Wien der 1920er- und 1930er-Jahre das heutige Wien als queer-feministische und antirassistische Stadt inszeniert. Von einer künstlerischen Wahlkampagne für mehr politische Sichtbarkeit über die Verwandlung des Freud Museums ins SODOM VIENNA Freudenhaus, dem spektakulären Circus Sodomelli bis hin zur SODOM VIENNA REVUE, die historische Persönlichkeiten aus den 1920er-Jahren in die Gegenwart holt. Mit Ausflügen in die queere Geschichte des Praters, zur Alten Donau und vielem mehr.

Denise Palmieri, Denice Bourbon, Thomas Hörl, Peter Kozek, Stefanie Sourial, Larissa Kopp und weitere Akteur*innen von SODOM VIENNA werden die Buchpräsentation mit sodomitischer Klassenkampf-Hymne und Performances umrahmen, am Klavier spielt Elise Mory. Mit DJ Drehli Robnik geht die Party weiter, gemäß dem SODOM VIENNA Wahl-Slogan: Make Vienna a great pleasure hole!

Credits

Mit Gin Müller, Birgit Peter, Elise Mory, Denise Palmieri, Stefanie Sourial, Denice Bourbon, Peter Kozek, Thomas Hörl, Larissa Kopp, Florian Aschka, Drehli Robnik u. a.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Verlag Edition Atelier www.editionatelier.at

Verein zur Förderung der Bewegungsfreiheit, gefördert von  der Kulturabteilung der Stadt Wien.

Termine & Tickets

Dezember 2023

Fr. 08.12.2023, 20:00
Ausgebucht!

brut nordwest
Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Empfohlene Veranstaltungen

15.12.2023 - 19.12.2023

varukt | Inge Gappmaier

now

Verschoben auf 2024

Installative Tanzperformance
Uraufführung
keine Sprachkenntnisse erforderlich

08.12.2023

Cordula Daus & Charlotta Ruth

Questionology – Are you here?

Workshop / Zine-Veröffentlichung / Performative Lesung

Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Mai - Juni 2024
Nesterval
Der Rosa Winkel

Treffpunkt: Gasthaus Hansy am Praterstern

barrierefrei 

Heinestraße 42, 1020 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Praterstern) / Tram: 5 (Praterstern)

Mai - Juni 2024
Out and about mit QWIEN
Die Namenlosen der Leopoldstadt

brut im Bank Austria Kunstforum Wien

barrierefrei

Freyung 8, 1010 Wien
U-Bahn: U1 (Stephansplatz), U2 (Schottentor), U3 (Herrengasse) / Tram: 1, 37, 38, 40, 41, 42, 43, 44 (Schottentor) / Bus: 1A, 2A (Herrengasse U), 3A (Renngasse)

Juni 2024
Aldo Giannotti in Kollaboration mit Karin Pauer
HOUSE OF CONSTRUCTS

Rote Bar im Volkstheater

barrierefrei

Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstheater) / Tram: 49 (Volkstheater) / Bus: 48A (Volkstheater)

Juni 2024
Arno Böhler, Susanne Valerie Granzer, Sabina Holzer & Florian Reiners
ROTE *HERZENS*ANGELEGENHEITEN

brut am Sportplatz 1210

barrierefrei

Jedlersdorfer Platz 25, 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Florisdorf) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Floridsdorf) / Tram: 30, 31 (Brünner Straße / Hanreitergasse) / Bus: 30A, 32A (Toni Fritsch Weg)

Juni 2024
Theater im Bahnhof
ZU ENDE GEHEN

studio brut

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

brut nordwest – Proberäume

nicht barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Juni 2024
Ein temporäres Kollektiv von Studierenden und Künstler*innen aus der Abteilung Ortsbezogene Kunst/Universität für angewandte Kunst Wien
Exactly As Imagined