Workshop von Queerbase

Found in Interpretation

Rahmenprogramm JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS

brut nordwest – Proberäume
Workshop in deutscher und englischer Sprache
{Dolmetscher*innen} {Solidarische Praktiken} {Asylverfahren}

Im Vorfeld der Performance JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS, die sich mit Grenzen, Flucht, Asyl und Gerichten beschäftigt, finden mehrere Workshops statt. Queerbase veranstaltet im Rahmen dieses Themenkomplexes einen Workshop für Dolmetscher*innen, die mit Asylsuchenden arbeiten.   

, © Marty Huber

Workshop Found in Interpretation

, © JUSTITIA!

Edwarda Gurrola, Faris Cuchi Gezahegn, Gin Müller, Johnny Mhanna, Selina Shirin Stritzel – JUSTITIA! IL_LEGAL MONSTERS

Dolmetscher*innen sind die Stimme der Asylwerber*innen in Österreich. Doch gerade bei queeren Geflüchteten ist die Sorge groß, dass die Sprache bei Befragungen durch die Polizei, das Bundesamt für Fremdenwesen und Asyl oder vor Gericht sie wieder verletzt. LGBTIQ-Geflüchtete fragen sich, ob Dolmetscher*innen über das Vokabular verfügen, unvoreingenommen gegenüber sexueller und geschlechtlicher Vielfalt sind und über den Inhalt der Verhandlungen vertraulich behandeln. Der vierstündige Workshop richtet sich an Personen, die als Übersetzer*innen oder Aktivist*innen im Asylbereich tätig sind. Er steht aber auch allen anderen Interessierten offen.

Der Workshop findet auf Deutsch und Englisch statt, maximale Teilnehmer*innenzahl 30 Personen.

Mit Marty Huber (Queerbase) und Anna Sourdille (Translationswissenschaft Wien)

 

INFO: Die Performance JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS findet am 7. / 8. / 10. / 11. & 12. Oktober statt.

 

 

Termine & Tickets

Übersicht Rahmenprogramm zur Performance JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS

 Fr., 6. Oktober, 14:00–18:00 Uhr
Der Kriminalisierung der Migration entgegentreten – Solidaritätspraktiken und Widerstand an Grenzen und vor Gerichten
Collective Learning Workshop mit prozess.report, Fluchthilfe & Du? und guests (tba)

Sa., 7. Oktober, 14:00–18:00 Uhr
Found in Interpretation
Workshop veranstaltet von Queerbase

Fluchtgeschichten performen
Workshop veranstaltet von Mariama Nzinga Diallo, Hamdi Abdullahi Hassan and Vivian Crespo Zurita 

DJ-Set mit DJ Noushin & JOIE DE F:LLE im Anschluss an die Premiere von JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS

So., 8. Oktober, 17:00–19:00 Uhr
Roundtable zu Borderpolitics, Migrationpolicies und No border activism
mit Petar Rosandić aka Kid Pex (SOS BALKANROUTE), Katarzyna Winiecka (Fluchthilfe & Du?), Mariama Nzinga Diallo (Aktivistin), Marty Huber (Queerbase), Laura Chalabi (Sea-Eye Gruppe Wien), Moderation: Djamila Grandits   

Di., 10. Oktober
Artist Talk moderiert von Katarzyna Winiecka im Anschluss an die Vorstellung von JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS 

Do., 12. Oktober 
DJ-Set mit Meshes to Meshes im Anschluss an die Performance

Oktober 2023

Sa. 07.10.2023, 14:00 - 18:00
Pay as you can vor Ort / Anmeldung ab 20. September möglich

brut nordwest – Proberäume
Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Empfohlene Veranstaltungen

07.10.2023 - 12.10.2023

Edwarda Gurrola, Faris Cuchi Gezahegn, Gin Müller, Johnny Mhanna, Selina Shirin Stritzel

JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS

Performance
Uraufführung
in deutscher und englischer Sprache

07.10.2023, 14:00 - 18:00

Workshop von Mariama Nzinga Diallo, Hamdi Abdullahi Hassan und Vivian Crespo Zurita

Fluchtgeschichten performen

Rahmenprogramm JUSTITIA! IL*LEGAL MONSTERS

Workshop
Dauer: 4 Stunden (inkl. Pause)
in deutscher und englischer Sprache

Juli 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

September 2024
varukt | Inge Gappmaier
now

studio brut

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

September - Oktober 2024
DARUM (Victoria Halper & Kai Krösche)
[EOL]. End of Life