Satoko Ichihara

Madama Butterfly

brut nordwest
Theater Österreichische Erstaufführung Deutsch, Englisch, Japanisch mit deutschen und englischen Übertiteln Dauer: 105 Minuten
Wiener Festwochen
{Wiener Festwochen 2022} {Xenofeminism} {Fetish for white men}

1904 in Italien uraufgeführt, verhandelt die Oper Madama Butterfly von Giacomo Puccini die Beziehung zwischen einer Geisha und einem US-amerikanischen Offizier. Während die Frau exotisierend charakterisiert wird, ihre Hingabe bis zur Selbstaufgabe führt, zeichnet der Verlauf der Romanze eine Verherrlichung der Potenz des westlichen Mannes. Die junge Theatermacherin Satoko Ichihara dreht den Spieß um und demaskiert dadurch diese rassistischen und sexistischen Projektionen. In ihrer ersten Produktion außerhalb Japans überführt sie die hegemoniale Erzählung in eine wilde und verstörende Fantasiewelt. Zwischen Tokyo und Zürich ringen ein internationaler Cast und 3D-animierte Avatare um Deutungshoheit in Sachen Identitätspolitik, Schönheitsideale, Sexualität und Macht. Humorvolle Bilder und kampflustige Debatten, exzentrische Figuren und popkulturelle Brüche. Das Theater von Satoko Ichihara bringt unerwartete Bilder und unverschämt direkte Worte von Wichtigkeit. Schockierend gut.

, © Philip Frowein

Satoko Ichihara – Madama Butterfly

, © Philip Frowein

Satoko Ichihara – Madama Butterfly

INFO: Am 16. Mai findet im Anschluss an die Vorstellung ein Publikumsgespräch statt.

Credits

Text, Regie Satoko Ichihara Dramaturgie Tine Milz Bühne, Kostüm Stefan Britze Videokunst, Avatare Juan Ferrari Mit Yan Balistoy, Brandy Butler, Sascha Ö. Soydan, Kyōko Takenaka

Ein Auftragswerk von Theater Neumarkt (Zürich), Q Theatre Company (Tokio) Koproduktion Zürcher Theater Spektakel Mit Unterstützung von Kinosaki International Arts Center (Toyooka), Arts Council Tokyo

Uraufführung September 2021, Zürcher Theater Spektakel

Termine & Tickets

INFO: Am 16. Mai findet im Anschluss an die Vorstellung ein Publikumsgespräch statt.

Mai 2022

So. 15.05.2022, 17:00
25 €

Mo. 16.05.2022, 20:00
25 €

Di. 17.05.2022, 20:00
25 €

Mi. 18.05.2022, 20:00
25 €

brut nordwest
Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Empfohlene Veranstaltungen

11.06.2022 - 14.06.2022

Stina Fors

A mouthful of tongues

Performance
Uraufführung
in englischer, schwedischer und Fake-Sprache

21.06.2022, 20:00

Alix Eynaudi

Noa & Snow – Poem #9

a film collection, a book launch, a poetry reading, a good-bye Noa & Snow cocktail-party!!

Performance / Tanz / Film / Buchpräsentation / Lab World
in englischer Sprache

Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Oktober 2022
Konstgruppen Ful
Baba Karam – through Jamileh and Khordadian
Oktober 2022
KOMBITICKET Andrea Gunnlaugsdóttir & Claudia Lomoschitz / Claire Lefèvre
Oktober 2022
Claire Lefèvre
FULL MELT DOWN
Oktober 2022
Ingri Fiksdal & Núria Guiu
MEDIUM
Oktober 2022
toxic dreams & Die Rabtaldirndln
The Unreal Housewives of Vienna vs. The Unreal Housewives of Graz
November 2022
Malika Fankha
Technicolor Dreamz
November 2022
Daniela Georgieva & Hugo Le Brigand
270206
November 2022
Powerjam / A party called JACK
Jubiläums-Party
November 2022
Gin Müller, Sandra Selimović, Mariama Nzinga Diallo, Edwarda Gurrola
Justitia! Identity Cases
Dezember 2022
Veza Fernández
Behind my four walls I call you my friend
Dezember 2022
Simon Mayer
Bones & Wires
Dezember 2022
VIENNA IMPROVISERS ORCHESTRA
Raum – Dynamik – Utopie

brut im Rumänischen Kulturinstitut Wien

nicht barrierefrei

Argentinierstraße 39, 1040 Wien
U-Bahn: U1 (Taubstummengasse) Tram: D (Schloss Belvedere) Bus: 13A (Belvederegasse

Oktober 2022
Alexandra Badea
Writing workshop
Oktober 2022
Alexandra Badea
On the Other Side of the World

brut im Studio der Wiener Tanz- und Kunstbewegung

nicht barrierefrei

Pernerstorfergasse 5, 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Reumannplatz) Tram: 6 (Gellertplatz) 11 (Gellertplatz)

November 2022 - Jänner 2023
Roland Rauschmeier
Handle with care zur Performance Assessment

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

November 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson, Zoumana Meїté
through which they have wandered
Dezember 2022
Agnes Schneidewind, Johanna Nielson & Zoumana Meїté
through which they have wandered

brut im Weltmuseum Wien

barrierefrei

Heldenplatz, 1010 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

Dezember 2022
Stefanie Sourial & Hyo Lee
Colonial Cocktail