Out and about mit the que_ring drama project

Blutzuzlerin – all the humans we used to be

Exkursion Treffpunkt wird nach Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. in deutscher und englischer Sprache
{Vampirausflug} {Dämmerung} {queerbeet}

Wenn der Mond aufgeht und die Nebelschwaden durch die welken Blätter kriechen, erwacht das queere Volk der Blutzuzler*innen.

, © Sarah Hauber

Alexandru Cosarca und Annemarie Arzberger

Zur Einstimmung auf Dark Revolutions von the que_ring drama project (Premiere: 14. November) laden die Performer*innen zum Ausflug.

Ein mythischer Nachtspaziergang mit den ikonischen Geistern der Vampir*innengeschichte. Gemeinsam wandern wir vom antiken Griechenland in die Steiermark des 19. Jahrhunderts, von dort begeben wir uns in das berühmt-berüchtigte Siebenbürgen, um im gegenwärtigen Wien anzukommen. Wir begegnen Figuren wie Nosferatu, der antiken  verdammten Göttin Lamia und weiteren Schatten aus dem Reich der Vampire.

 

 

„Wir laden ein zur Dämmerstund

zum heißen Trunk

in lust‘ger Rund“

 

Für das zweijährige que_ring drama project hat sich ein internationales Team zusammengeschlossen, das Gesamtkonzept stammt vom Wiener Performancekünstler und Aktivisten Gin Müller, der bereits zahlreiche Projekte im brut realisiert hat. In der letzten Spielzeit zeigte das que_ring drama project im brut den ersten Teil Ghost Times, und im November 2019 feiert Dark Revolutions Premiere im studio brut.

Credits

Performende Annemarie Arzberger, Alexandru Cosarca, Stefan-Manuel Eggenweber, Danielle Pamp, Selina Shirin Stritzel

Termine & Tickets

Oktober 2019

Do. 17.10.2019, 18:00
pay as you wish. Bitte anmelden über Ticket-Link

Info

Treffpunkt wird nach Anmeldung zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.

Empfohlene Veranstaltungen

14.11.2019 - 23.11.2019

the que_ring drama project

Dark Revolutions

Performance
Uraufführung
in deutscher und englischer Sprache

23.11.2019, 22:00

A queer journey through the night

Mit DJ* Vina Yun, meshes to meshes, u.a.

Party / Get-together
Eintritt frei mit brut-Jahreskarte

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Treffpunkt: Gasthaus Hansy am Praterstern

barrierefrei 

Heinestraße 42, 1020 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Praterstern) / Tram: 5 (Praterstern)

Mai - Juni 2024
Out and about mit QWIEN
Die Namenlosen der Leopoldstadt

brut im Bank Austria Kunstforum Wien

barrierefrei

Freyung 8, 1010 Wien
U-Bahn: U1 (Stephansplatz), U2 (Schottentor), U3 (Herrengasse) / Tram: 1, 37, 38, 40, 41, 42, 43, 44 (Schottentor) / Bus: 1A, 2A (Herrengasse U), 3A (Renngasse)

Juni 2024
Aldo Giannotti in Kollaboration mit Karin Pauer
HOUSE OF CONSTRUCTS

Rote Bar im Volkstheater

barrierefrei

Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstheater) / Tram: 49 (Volkstheater) / Bus: 48A (Volkstheater)

brut am Sportplatz 1210

barrierefrei

Jedlersdorfer Platz 25, 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Florisdorf) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Floridsdorf) / Tram: 30, 31 (Brünner Straße / Hanreitergasse) / Bus: 30A, 32A (Toni Fritsch Weg)

studio brut

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

brut nordwest – Proberäume

nicht barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Juni 2024
Exactly As Imagined