irreality.tv

Lukas Kranzelbinder & The Blind Owls

im Rahmen von NACHTWACHE von irreality.tv

brut im alten Kino Sandleiten
Stadt-Performance-Fernsehserie Eintritt frei!
{Konzert im Liegen} {Sleepwalking Surf Music} {Jazz}
, © Severin Koller

irreality.tv – Lukas Kranzelbinder &  The Blind Owls

, © Christian Raab

irreality.tv – NACHTWACHE

, © Christoph Strotz und Christian Raab

irreality.tv, Nachtwache

Ein besonderer Abend im Sleepeasy verspricht der 14. Juni zu werden. Denn der Jazz-Musiker und Komponist Lukas Kranzelbinder, der auch für den NACHTWACHE-Soundtrack verantwortlich ist, gibt gemeinsam mit The Blind Owls ein Konzert, das man im Liegen genießen kann. 

Lukas Kranzelbinder ist Jazz-Bassist und Komponist und arbeitet seit 2008 mit Projekten aus verschiedenen Genres. 2016 erhielt er als bisher jüngster Musiker den Auftrag für das Eröffnungskonzert am Jazzfestival Saalfelden, wo er seine seitdem zum Aushängeschild der jungen Szene gewordene Formation Shake Stew gründete. Er ist Teil des Trios Interzone, veranstaltet regelmäßig Gipfelkonzerte auf über 2000m und hat sowohl die spanische Surf Rock Oper Muchogusto als auch eine Musiktheater-Performance von Jedermann zur Aufführung gebracht. 

 

Das Konzert findet im Rahmen des Projekts NACHTWACHE von irreality.tv statt. Im Mai und Juni dreht das Performance-Fernseh-Kollektiv irreality.tv eine partizipative Science-Fiction-Fernsehserie. NACHTWACHE spielt in einer Welt, die unsere sein könnte: Der Rhythmus von 24/7 beherrscht den Alltag. Der Nacht wird die Dunkelheit ausgetrieben, der Schlaf wird erst optimiert und dann abgeschafft. Kaum jemand wagt es noch zu träumen. Und doch regt sich Widerstand gegen das Regime der Schlaflosigkeit. In Ottakring eröffnet ein Sleepeasy, ein geheimer Ort, an dem man sich zum kollektiven Schlafen trifft. Die Hoffnung auf den Blackout lebt. Weitere Informationen

Termine & Tickets

Juni 2018

Do. 14.06.2018, 20:30
brut im alten Kino Sandleiten Eintritt frei!

brut im alten Kino Sandleiten
Liebknechtgasse 32, 1160 Wien

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktuelle Spielorte

brut im Volkskundemuseum Wien

Laudongasse 15-19, 1080 Wien
Tram: 5, 33 (Laudongasse, Lange Gasse), 43, 44 (Lange Gasse), Bus: 13A (Laudongasse)

November 2018
Handle with care mit Alix Eynaudi
Noa + Snow (Session I: Subtunes)

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Oktober 2018
the que_ring drama project
Ghost Times
November 2018
Claire Lefèvre
Welcome to the Fisch-Haus
November 2018
Claire Lefèvre
Sirenenserenade
November 2018
Bring your own booze
November 2018
Theater im Bahnhof
ZU GAST – ein Talkshowkonzentrat mit Pia Hierzegger und Gästen
November 2018
Julie Pfleiderer & Ictus Ensemble
SAFE
Dezember 2018
Die Rabtaldirndln
Böse Frauen

brut in der Buschenschank Stift St. Peter

Rupertusplatz 5, 1170 Wien
Tram 43, Haltestelle Himmelmutterweg oder Bus 44A, Haltestelle Heuberggasse

Oktober 2018
Out and about mit Nesterval
Oktober - November 2018
Nesterval
Das Dorf

brut im Stadtkino

Akademiestraße 13, 1010 Wien
Haltestelle Karlsplatz/Oper

brut im Zentrum für Public Health und Institut für Hygiene und Angewandte Immunologie

Kinderspitalgasse 15, 1090 Wien
U-Bahn: U6 (Alserstraße) Tram: 43 (Alserstraße), 44 (Hernalser Gürtel)

Oktober 2018
Out and about – Mikrovaluta

brut im Opera Club

Mahlerstraße 11, 1010 Wien
U-Bahn: U1, U2, U4 (Karlsplatz), Tram: 1, 2, 71, D, 62 (Oper/Karlsplatz) Bus: 2A, 59A (Oper/Karlsplatz)

November 2018
Squirt & Flirt – A Mermaid Party

brut in der Nordbahn-Halle

Leystraße 157, 1020 Wien
U-Bahn: U1 (Vorgartenstraße), Tram: 2 (Innstraße), Bus: 11A, 11B (Holubstraße)

November 2018
Fanni Futterknecht
WE WILL NOT LET YOU GO

brut im Odeon

Taborstraße 10, 1020 Wien
U-Bahn: U1, U4 (Schwedenplatz) Tram: 2 (Gredlerstraße)

Dezember 2018
Simon Mayer mit Matteo Haitzmann und Sixtus Preiss
Requiem

brut im AIL Angewandte Innovation Lab

Franz-Josefs-Kai 3, 1010 Wien
U-Bahn: U1, U4 (Schwedenplatz) Tram: 1, 2 (Julius-Raab-Platz)

Dezember 2018
Kuratiert von Lucie Strecker, Klaus Spiess und Jens Hauser
Applied Microperformativity: Live Arts for a Radical Socio-Economic Turn

Gewächshaus in der Nordmanngasse

Nordmanngasse 60, 1210 Wien
Tram: 25, 26 (Fultonstraße) Bitte öffentlich anreisen, vor Ort keine Parkmöglichkeit.

Oktober 2018
Club Real
Jenseits der Natur – Volksherrschaft im Garten