Salon

Visions + Reflections

brut im WERK X-Eldorado
Talk in englischer Sprache
imagetanz 2018 brut Extras
{Wiener Szene} {Kulturpolitik} {Diskussion & Gespräch}

Achtung: Der Salon muss krankheitsbedingt leider ausfallen und wird an einem neuen Termin nachgeholt. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

, © brut wien

Salon: Visions + Reflections

1 Kaffeehaustisch, 3 Gäste, 3 Gespräche à 25 Minuten. Das ist das Setting des diesjährigen imagetanz-Salons, in dem der ehemalige imagetanz-Kurator Jacopo Lanteri dazu eingeladen ist, mit einem Blick von außen aktuelle kulturpolitische Entwicklungen der Wiener Tanz- und Performanceszene zu reflektieren. Mit drei lokalen Künstler*innen und Kulturschaffenden diskutiert er verschiedene künstlerische Visionen, internationale Modelle, neue Formen der Kooperation und neue Anstöße für Wien.

Achtung: Der Salon muss krankheitsbedingt leider ausfallen und wird an einem neuen Termin nachgeholt. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Credits

Mit Veza Fernández (Choreografin und Performerin), Philipp Gehmacher (Choreograf, Performer, bildender Künstler), Ulrike Kuner (Geschäftsführerin IG Freie Theaterarbeit) Moderation Jacopo Lanteri

Termine & Tickets

März 2018

Do. 15.03.2018, 20:00
WERK X-Eldorado Abgesagt

brut im WERK X-Eldorado
Petersplatz 1, 1010 Wien

August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

brut all over Vienna

brut am Schwendermarkt

Schwendergasse 41, 1150 Wien
VHS Rudolfsheim-Fünfhaus

Oktober 2020
Programmvorschau zur Saisoneröffnung

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

studio brut

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)