Mary Ocher + Your Government (Live)

brut
Musik
Ineffable Me
{Avantgarde Pop} {Allround-Feuerwerk} {one night only}
, © Ulrika Walmark

Mary Ocher + Your Government

, © Frank Nagel

Mary Ocher + Your Government 

, © Ulrika Walmark

Mary Ocher + Your Government

, © Ulrika Walrmark

Mary Ocher + Your Government

Die Queen des Berliner Avantgarde-Pops Mary Ocher begibt sich im April auf die verbotenen Abwege elektronischer Tribal-Extase. Als Mary Ocher + Your Government tourt sie flankiert von gleich zwei Schlagzeugern schon länger durch die Welt. Nun hat sie im Jänner 2016 auch ein gleichnamiges Album veröffentlicht, und fährt dabei mit verschiedenen Elementen von Oldschool-Industrial, über afro-futuristische Beats bis hin zu Einflüssen aus Krautrock und New-Wave auf. Die Pop-Schamanin mit russisch-israelischen Wurzeln spielt mit Einflüssen aus religiösen und mystischen Riten uralter Stämme und kreiert so eine audiovisuelle Explosion aus kultig futuristischem Rock ’n’ Roll. Anders, besonders, cool und lustig…das ist Mary. So ambivalent wie sie selbst ist ihr Sound, zwischen Kate Bush und David Bowie – zwischen Singer-Songwriterin, Riot Grrrl und Alleinunterhalterin. 

“Mary Ocher gives me the chills, she frightens me with her feral soul. Her sound is of a true outsider artist, immaculately self-possessed. Was this recorded this century? Or out of a basement that she's been imprisoned all her life? Time to set her loose on the world. I'm so happy she exists. Set me free Mary!" Karen O, Yeah Yeah Yeahs

Pressestimmen

Mary Ocher ist nicht zu stoppen – und wohl auch nicht zu toppen. (…) Ihr neues Album ist eine explosive Mischung aus psychedelischem Krautrock, düsteren New-Wave-Anwandlungen, kühlem Synthie-Geflirre und der so charakteristischen Ocher-Gaganess, die sich wie stets in ihrem opernhaft durchdringenden bis schräg kieksenden oder bassigen Organ Bahn bricht. an.schläge

 

Termine & Tickets

April 2016

Fr. 01.04.2016, 21:00
brut 12 € / 15 €

brut
Karlsplatz 5, 1010 Wien

Info

Bei Konzerten gilt das Preisschema VVK /  AK

VVK auch bei Wien Xtra Jugendinfo.

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Treffpunkt: Gasthaus Hansy am Praterstern

barrierefrei 

Heinestraße 42, 1020 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Praterstern) / Tram: 5 (Praterstern)

Mai - Juni 2024
Out and about mit QWIEN
Die Namenlosen der Leopoldstadt

brut im Bank Austria Kunstforum Wien

barrierefrei

Freyung 8, 1010 Wien
U-Bahn: U1 (Stephansplatz), U2 (Schottentor), U3 (Herrengasse) / Tram: 1, 37, 38, 40, 41, 42, 43, 44 (Schottentor) / Bus: 1A, 2A (Herrengasse U), 3A (Renngasse)

Juni 2024
Aldo Giannotti in Kollaboration mit Karin Pauer
HOUSE OF CONSTRUCTS

Rote Bar im Volkstheater

barrierefrei

Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstheater) / Tram: 49 (Volkstheater) / Bus: 48A (Volkstheater)

brut am Sportplatz 1210

barrierefrei

Jedlersdorfer Platz 25, 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Florisdorf) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Floridsdorf) / Tram: 30, 31 (Brünner Straße / Hanreitergasse) / Bus: 30A, 32A (Toni Fritsch Weg)

studio brut

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

brut nordwest – Proberäume

nicht barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Juni 2024
Exactly As Imagined