Lone Twin

, © Lone Twin

Last Act of Rebellion by Lone Twin

Lone Twin wurde 1997 von Gregg Whelan und Gary Winters gegründeten und gilt als eine der führenden Kompagnien in Bereich der zeitgenössischen Performance in Großbritannien. Zu ihren Schlüsselarbeiten zählen u. a. die sechsjährige Serie The Days of the Sledgehammer Have Gone oder die dreiteilige und viel getourte Theaterperformance The Catastrophe Trilogy. In Boat Project involvierten Lone Twin viele Tausend Menschen im Jahr 2010 in den kollektiven Bau eines Boots und gewannen den prestigereichen Artists Taking the Lead Award der Cultural Olympiad London. Lone Twin arbeiten mit zahlreichen Festivals und Häusern in aller Welt zusammen, darunter BITE/The Barbican London, Kunstenfestivaldesarts Brüssel, Melbourne International Festival, Andy Warhol Museum Pittsburgh, Sydney Festival, steirischer herbst Graz u.v.m..

lonetwin.com

 

Bisherige Arbeiten im brut

April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Aktuelle Spielorte

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

April 2019
Club Real
Weg mit der Natur – Her mit der Politik!
Mai 2019
Elisabeth Bakambamba Tambwe
PINK EYE
Mai 2019
Elisabeth Bakambamba Tambwe
Reflecting European Ängst
Mai 2019
Nazis & Goldmund
Die Zukunft des Widerstands 1
Mai 2019
Stefanie Sourial
Colonial Cocktail
Mai 2019
Alice Ripoll / Cia REC
aCORdo
Juni 2019
Handle with care mit Mirjam Sögner
SPEAKING VOLUMES