Kooperation Kunsthalle Wien

The Promise of Total Automation

11.03.2016 - 29.05.2016

Kooperation Kunsthalle Wien

brut und Kunsthalle Wien kooperieren inhaltlich im Rahmen der Ausstellung The Promise of Total Automation, die vom 11. März bis 29. Mai zu sehen ist. Im Rahmen der Kooperation zeigt brut eine Performance des französischen Künstlers Philippe Decrauzat mit dem New Yorker Musiker Alan Licht sowie eine Arbeit der koreanischen Performancekünstlerin Geumhyung Jeong. Neben den beiden Performances gibt es ein Gespräch mit Philippe Decrauzat in der Kunsthalle Wien, eine Kuratorenführung durch die Ausstellung The Promise of Total Automation für brut-Publikum sowie gegenseitige Ermäßigungen.

13. März, 15 Uhr:
Führung mit der Kuratorin Anne Faucheret durch die Ausstellung, Eintritt mit brut-Ticket frei. Treffpunkt an der Kassa in der Kunsthalle Wien im Museumsquartier. Bitte anmelden unter tickets@brut-wien.at.

30. März, 18 Uhr:
Gespräch mit Philippe Decrauzat und Nicolaus Schafhausen in der Kunsthalle Wien

31. März, 20 Uhr:
Konzertperformance Anisotropy von Philippe Decrauzat & Alan Licht im brut

7. April, 20 Uhr:
Performance von Geumhyung Jeong im brut

Thursday, 10.03.2016
brut +
19:00
Kooperation Kunsthalle Wien

Kunsthalle Wien

The Promise of Total Automation

Visual arts
Exhibition opening
Admission free!

Sunday, 13.03.2016
brut +
15:00
Kooperation Kunsthalle Wien brut Extras

Kunsthalle Wien

Guided tour at Kunsthalle Wien

The Promise of Total Automation

Admission free with brut-Ticket

Thursday, 31.03.2016
brut
20:00
Kooperation Kunsthalle Wien

Philippe Decrauzat & Alan Licht

Anisotropy

Performance / Music
Concert performance
Austrian premiere
16 € / 12 € / 8 €

Thursday, 07.04.2016
brut
20:00
Kooperation Kunsthalle Wien

Geumhyung Jeong

CPR Practice

Performance
Austrian premiere
16 € / 12 € / 8 €
May 2024
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

brut all over Vienna

brut nordwest

accessible

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Vienna
Subway: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

May - June 2024
Nesterval
The Pink Triangle

Meeting point: Gasthaus Hansy at Praterstern

accessible 

Heinestraße 42 , 1020 Vienna
Subway: U1, U2 (Praterstern) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Praterstern) / Tram: 5 (Praterstern)

May - June 2024
Out and about featuring QWIEN
The Nameless of Leopoldstadt

brut at Bank Austria Kunstforum Wien

accessible

Freyung 8, 1010 Vienna
Subway: U1 (Stephansplatz), U2 (Schottentor), U3 (Herrengasse) / Tram: 1, 37, 38, 40, 41, 42, 43, 44 (Schottentor) / Bus: 1A, 2A (Herrengasse U), 3A (Renngasse)

June 2024
Aldo Giannotti in Collaboration with Karin Pauer
HOUSE OF CONSTRUCTS

Rote Bar at Volkstheater

accessible

Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Vienna
Subway: U3 (Volkstheater) / Tram: 49 (Volkstheater) / Bus: 48A (Volkstheater)

June 2024
Arno Böhler, Susanne Valerie Granzer, Sabina Holzer & Florian Reiners
RED MATTERS OF THE *HEART*

brut at Sportplatz 1210

accessible

Jedlersdorfer Platz 25, 1210 Vienna
Subway U6 (Florisdorf) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Floridsdorf) / Tram: 30, 31 (Brünner Straße / Hanreitergasse) / Bus: 30A, 32A (Toni Fritsch Weg)

June 2024
Theater im Bahnhof
RUNNING OUT

studio brut

not accessible

Zieglergasse 25, 1070 Wien
Subway: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

brut nordwest – rehearsal space

not accessible

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Vienna

June 2024
A temporary collective of students and artists from the Department of Site-Specific Art / University of Applied Arts Vienna
Exactly As Imagined