New Art
on Stage
25. Oktober bis 19. Jänner
Nesterval. Ein Abenteuer in der Stadt
Nesterval’s Dirty Faust
The Time of their Life – and Death
14. und 21. Jänner & 4., 11. und 18. Februar
Oleg Soulimenko
Swimming Pool
20. Jänner 2018
Theater im Bahnhof
ZU GAST - Ein Talkshowkonzentrat mit Pia Hierzegger und Gästen
Ein Special zum Thema momentane Heimat Wien
30.1. - 1.2.2018
Andrea Gunnlaugsdóttir & Laia Fabre
And all in between

Atmosphärischer Trip in die warme Parallelwelt des Jörgerbads

In den nasskalten Monaten Jänner und Februar lädt der Performancekünstler Oleg Soulimenko zu einem atmosphärischen Trip in die warme Parallelwelt des Jörgerbads. Im unheimlich leeren und stillen Schwimmbad wandert das Publikum durch eine Performance- und Wasserlandschaft. Die das ganze Bad umfassende Installation verschiebt die Grenzen der Wahrnehmung und zieht die Besucher*innen in einen Sog der besonderen Art

Gemeinschaft der Vielen

Im Herbst 2017 wählt Österreich  – und wählt rechts: Zum zweiten Mal seit Beginn der zweiten Republik findet sich mit der FPÖ eine Partei in der Regierung, deren Mitglieder ihre Nähe zum Rechtsextremismus kaum verhehlen. In BERGEINS postulieren Freundliche Mitte (Gerhild Steinbuch, Sebastian Straub, Philine Rinnert u. a.) eine Gemeinschaft der Vielen und beschäftigen sich mit der Gesellschaft und dem Zusammenleben im Spannungsfeld von kultureller Vielfalt und Rechtspopulismus. Am Samstag, 17. Februar, 17:30 Uhr findet außerdem ein Symposium angesichts des Rechtsrucks in Europa statt.

Nesterval’s Dirty Faust ist ausverkauft!

Wow, wir freuen uns! Nach nur einer Woche Vorverkauf sind nun auch die 10 Zusatztermine im Jänner restlos ausverkauft. Chancen auf Restkarten gibt an den jeweiligen Spieltagen vor Ort im Nesterval’s am Gellertplatz ab 17:30 Uhr per Warteliste.

 

Das Fremde, das Eigene, das ich und das wir

Im Jänner 2018 eröffnet Andrea Gunnlaugsdóttir – gemeinsam mit Laia Fabre –  die temporäre brut-Spielstätte im WERK X-Eldorado. Die beiden Künstlerinnen erforschen das Fremde und das Eigene, das ich und das wir und deren Wechselwirkungen. Ausgehend von ihren unterschiedlichen Hintergründen und Werdegängen schaffen sie einen abstrakten Dialog voll subtilem Humor.

IG-Verlust

IG-Verlust ist ein diskursives Kunst- und Ausstellungsformat des Künsterduos hoelb/hoeb und beschäftigt sich mit Ausdrucks- und Darstellungsformen von Empathie, Trauer und Verlust. Grundlage der künstlerischen Arbeit von hoelb/hoeb ist die enge Zusammenarbeit mit Expert*innen aus den Bereichen Seelsorge, Hospiz, Bestattung, Trauerbegleitung und Philosophie.

Find brut all over Vienna!

Während der Generalsanierung des Künstlerhauses zieht brut für eine Spielzeit aus und initiiert ein umfangreiches Programm an unterschiedlichen Orten in Wien. Bis Februar 2018 werden insgesamt neun Premieren lokaler Künstler*innen über die Bühne gehen. Außerdem gibt es im brut-Programm bis Februar fünf brut+ Projekte von lokalen Künstler*innen. Diese finden in einem leerstehenden Gebäude in Favoriten, im Volkskundemuseum in der Josefstadt, im Club Grelle Forelle am Donaukanal, an einer Bushaltestelle in der Brigittenau und im Jörgerbad in Hernals u. a. statt.

Wir freuen uns auf die vielen neuen Orte und Möglichkeiten und laden Sie herzlich ein, das brut-Programm in der bevorstehenden Saison auf einer abwechslungsreichen und spannenden Reise durch Wien zu begleiten! In der Saison 2018/19 zieht brut wieder mit Sack und Pack zurück ins Künstlerhaus.

Special zum Thema momentane Heimat Wien

Wien ist momentane Heimat für viele Menschen – seien es Austauschstudent*innen, Expats oder Geflüchtete. Die Jännerausgabe von ZU GAST nimmt sich diesem Thema an und befragt drei Gäste, für die Wien zur temporären Heimat geworden ist. Wo kommen sie her? Wo wollen sie hin? Und was bedeutet der Begriff Heimat für sie?

Preview: imagetanz 2018

Back to the Future: Nach einem Blick in die Festivalgeschichte bei der vergangenen Ausgabe von imagetanz dreht sich dieses Jahr alles um unsere Gegenwart und Zukunft: Dazu übersetzen die imagetanz-Künstler*innen zeitlose Klassiker ins Hier und Jetzt, reflektieren hochtechnisierte und digitale Welten und deren utopische und dystopische Potentiale oder machen in ihren Stücken den einmaligen Moment der Gegenwart erfahrbar. Mit dabei sind u. a. Ludvig Daae, Eva-Maria Schaller, Miriam Sögner, Hungry Sharks und Lone Twin u.v.m.

Kalenderprobleme mit Firefox

Falls ihr beim Anzeigen unseres Kalenders Probleme hast, könnte es an einem neuen Firefox-Update liegen, dass Ende des letzten Jahres herauskam. Unter folgendem Link könnt ihr das Problem beheben: https://www.mozilla.org/en-US/firefox/new/

Aktuelle Spielorte

Nesterval's am Gellertplatz 7

Gellertplatz 7, 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Reumannplatz), Tram: 6 (Gellertplatz)

Oktober 2017 - Jänner 2018
Nesterval. Ein Abenteuer in der Stadt
Nesterval’s Dirty Faust

brut im Jörgerbad

Jörgerstraße 42-44, 1170 Wien
U-Bahn: U6 (Alser Straße), Straßenbahn: 1, 43 (Elterleinplatz)

Jänner - Februar 2018
Oleg Soulimenko
Swimming Pool

brut im WERK X-Eldorado

Petersplatz 1, 1010 Wien
U-Bahn: U1, U3 (Stephansplatz), Straßenbahn: 2, 71, D (Kärntner Ring, Oper), Bus: 1A, 2A (Graben/Petersplatz), 3A (Brandstätte)

Jänner - Februar 2018
Andrea Gunnlaugsdóttir & Laia Fabre
And all in between
Februar 2018
Freundliche Mitte (Gerhild Steinbuch, Sebastian Straub, Philine Rinnert u. a.)
BERGEINS
Februar 2018
Freundliche Mitte (Gerhild Steinbuch, Sebastian Straub, Philine Rinnert u. a.)
Die alltägliche Rechte: Gesprächsrunde angesichts des rechten Europas

brut in der Raumstation

Schikanedergasse 2, 1040 Wien
U-Bahn: U1 (Taubstummengasse), Straßenbahn: 1, 61, WLB (Paulanergasse), Bus: 59A (Preßgasse)

Februar 2018
hoelb/hoeb
IG-Verlust – Internationale Gesellschaft für Verlust

brut im Konzertcafé Schmid Hansl

Schulgasse 31, 1180 Wien
U-Bahn: U6 (Währinger Straße - Volksoper) , Straßenbahn: 40, 41 (Kutschkergasse)

Jänner 2018
Theater im Bahnhof
ZU GAST – Ein Talkshowkonzentrat mit Pia Hierzegger & Gästen
Jänner 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Aktuelle Spielorte

Nesterval's am Gellertplatz 7

Gellertplatz 7, 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Reumannplatz), Tram: 6 (Gellertplatz)

Oktober 2017 - Jänner 2018
Nesterval. Ein Abenteuer in der Stadt
Nesterval’s Dirty Faust

brut im Jörgerbad

Jörgerstraße 42-44, 1170 Wien
U-Bahn: U6 (Alser Straße), Straßenbahn: 1, 43 (Elterleinplatz)

Jänner - Februar 2018
Oleg Soulimenko
Swimming Pool

brut im WERK X-Eldorado

Petersplatz 1, 1010 Wien
U-Bahn: U1, U3 (Stephansplatz), Straßenbahn: 2, 71, D (Kärntner Ring, Oper), Bus: 1A, 2A (Graben/Petersplatz), 3A (Brandstätte)

Jänner - Februar 2018
Andrea Gunnlaugsdóttir & Laia Fabre
And all in between
Februar 2018
Freundliche Mitte (Gerhild Steinbuch, Sebastian Straub, Philine Rinnert u. a.)
BERGEINS
Februar 2018
Freundliche Mitte (Gerhild Steinbuch, Sebastian Straub, Philine Rinnert u. a.)
Die alltägliche Rechte: Gesprächsrunde angesichts des rechten Europas

brut in der Raumstation

Schikanedergasse 2, 1040 Wien
U-Bahn: U1 (Taubstummengasse), Straßenbahn: 1, 61, WLB (Paulanergasse), Bus: 59A (Preßgasse)

Februar 2018
hoelb/hoeb
IG-Verlust – Internationale Gesellschaft für Verlust

brut im Konzertcafé Schmid Hansl

Schulgasse 31, 1180 Wien
U-Bahn: U6 (Währinger Straße - Volksoper) , Straßenbahn: 40, 41 (Kutschkergasse)

Jänner 2018
Theater im Bahnhof
ZU GAST – Ein Talkshowkonzentrat mit Pia Hierzegger & Gästen