Doris Uhlich

TANK / site specific

brut im Naturhistorischen Museum Wien
Durational Performance Uraufführung
{Körpertransformationen} {im Reagenzglas} {Geschichte der Menschheit}

Doris Uhlich und Boris Kopeinig entwickeln mit brut im Naturhistorischen Museum Wien eine Site-specific-Version des Bühnensolos TANK. An drei Tagen steht der Tank in der anthropologischen Abteilung, in der sich Doris Uhlich inmitten der Geschichte der Menschheit bewegt. Mit seinen durchsichtigen Wänden erinnert der Tank an ein überdimensioniertes Reagenzglas und es entsteht ein dynamischer Raum der Reflexion über Körper und Zeit.

, © Katja Illner

Doris Uhlich – TANK/ site specific

, © Axel Lambrette

Doris Uhlich – TANK

, © Theresa Rauter

Doris Uhlich – TANK/ site specific

, © Theresa Rauter

Doris Uhlich – TANK/ site specific

, © Theresa Rauter

Doris Uhlich – TANK/ site specific

INFO: Eintritt mit gültigem Museumsticket des Naturhistorischen Museums

Nach der Bühnenfassung des Stücks, das im Sommer 2019 bei ImPulsTanz gezeigt wurde, kreiert die Performerin Doris Uhlich gemeinsam mit dem DJ und Videokünstler Boris Kopeinig und mit brut eine ortsspezifische Version speziell für die Schausammlung im Naturhistorischen Museum Wien. An drei Tagen steht der vom Berliner Kollektiv Proper Space gebaute Tank in der anthropologischen Abteilung, in der sich Doris Uhlich inmitten der Geschichte der Menschheit bewegt. Der Tank – in der Science-Fiction ein Motiv für die Isolation von unbekannten und gefährlichen Lebensformen – avanciert in Doris Uhlichs Performance zu einem Ort der Erprobung von Körpertransformationen und des Studiums, wie neue Technologien unser Nachdenken über den Körper verändern. Mit seinen durchsichtigen Wänden tritt er als eine Art Lupe in Erscheinung und schafft einen dynamischen Raum der Reflexion über Körper und Zeit.

Die Choreografin und Performerin Doris Uhlich ist mit ihren Performances, die auf eine sehr persönliche Weise politische Themen aufwerfen, eine feste Größe in der österreichischen und internationalen Tanzszene. 2018 und 2019 war sie „Tänzerin des Jahres“ der Zeitschrift tanz. Neben ihren eigenen Produktionen unterrichtet sie u.a. am Max Reinhardt Seminar.

dorisuhlich.at

Credits

Konzeption Doris Uhlich, Boris Kopeinig Choreografie, Performance Doris Uhlich DJ/Sound Boris Kopeinig Dramaturgische Zusammenarbeit Adam Czirak, Yoshie Maruoka, Theresa Rauter DJ Boris Kopeinig Text Boris Kopeinig, Doris Uhlich Tank Proper Space (Àngela Ribera, Konstanze Grotkopp, Juliette Collas) Körperobjekte Devi Saha Licht Gerald Pappenberger, Sergio Pessanha Presse, Kommunikation Jonathan Hörnig Produktion Sebastian Lorenz, Margot Wehinger Internationale Distribution Something Great, www.somethinggreat.de

Dank an Karin Harrasser und Marian Kaiser.

Eine Koproduktion von insert (Theaterverein), brut Wien, tanzhaus nrw und ImPulsTanz.

insert (Theaterverein) wird durch die Kulturabteilung der Stadt Wien gefördert.

Termine & Tickets

April 2020

Mi. 22.04.2020, 16:00 - 21:00
Eintritt mit gültigem Museumsticket
    

Do. 23.04.2020, 14:00 - 18:30
Eintritt mit gültigem Museumsticket
    

Fr. 24.04.2020, 14:00 - 18:30
Eintritt mit gültigem Museumsticket
    

brut im Naturhistorischen Museum Wien
Burgring 7 , 1010 Wien

Info

Eintritt mit gültigem Museumsticket.

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Aktuelle Spielorte

studio brut, Zieglergasse 25, 1070 Wien

studio brut

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

Mai 2020
Claire Lefèvre
Peachfuzz

brut am Viktor Adler Markt – Stand 129

Viktor-Adler-Markt , 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Keplerplatz) Tram: 6, 11 (Keplerplatz)

April 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II – Drehphase 1
April 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II

brut im GB*Stadtteilbüro für die Bezirke 21 und 22

Brünner Straße 34-38/8/R10 (Floridsdorfer Markt), 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Floridsdorf) Tram: 30, 31 (Floridsdorfer Markt)

April 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa – Meet & Greet
Mai 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa – Held*innenzeit

brut im Naturhistorischen Museum Wien

Burgring 7 , 1010 Wien
U-Bahn: U2, U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46,, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

April 2020
Doris Uhlich
TANK / site specific

brut auf dem Sportplatz des FV Floridsdorf

Jedlersdorfer Platz 25 , 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Floridsdorf) Tram: 30, 31 (Hanreitergasse)

April 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa – Werkstatt
Mai 2020
Freundliche Mitte
Sportplatz Europa

brut im Das Rote Wien im Waschsalon des Karl-Marx-Hof

Halteraugasse 7, 1190 Wien
U-Bahn: U4 (Heiligenstadt) Tram: D (Halteraugasse)

Mai 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II – Drehphase 2
Mai 2020
irreality.tv
Exit Ghost – Staffel II – Finale

brut im Weltmuseum Wien

Heldenplatz, 1010 Wien
U-Bahn: U2, U3 (Volkstehater) Tram: 1, 2, 46,, 71, D (Volkstheater) Bus: 48A (Volkstheater)

Mai 2020
Stefanie Sourial
Colonial Cocktail (Abgesagt)

brut im Volkskundemuseum Wien

Laudongasse 15-19, 1080 Wien
Tram: 5, 33 (Laudongasse, Lange Gasse), 43, 44 (Lange Gasse), Bus: 13A (Laudongasse)

Juni 2020
Alix Eynaudi
Noa & Snow – Poem #3

brut im Atelier Augarten

Scherzergasse 1a, 1020 Wien
U-Bahn: U2 (Taborstraße) Tram 2, 5 (Am Tabor)

Mai 2020
toxic dreams
The Art of Asking your Boss for a Raise