Ausschreibung: bezahltes Volontariat/Praktikum für die Spielzeit 2022/23 im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Wir bieten im Rahmen eines bezahlten Volontariats / Praktikums die Möglichkeit, eine Saison lang die Presse- und Marketingarbeit und den Betrieb des internationalen Koproduktionshauses brut kennenzulernen und zu unterstützen. Dafür suchen wir eine*n Studienabgänger*in mit Interesse für die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit, Performance, Tanz und Theater. Bewerbungsfrist: 22. Mai 2022
alt
, © Christine Miess

brut Wien

brut gehört als Produktions- und Spielstätte für Performative Künste in Wien zu den renommiertesten Häusern der freien Performance-, Tanz- und Theaterszene im deutschsprachigen Raum. An der Spielstätte brut nordwest und an wechselnden temporären Spielorten in Wien wird experimentelle darstellende Kunst aus Österreich und der Welt produziert und präsentiert.

 Aufgabenspektrum

  • Mitarbeit in allen Bereichen der Abteilung Presse und Marketing
  • Selbstständige inhaltliche + grafische Erstellung von Publikationen
  • Bildbearbeitung und Websitebetreuung
  • Textarbeit und Mailings, Recherchen, Kontaktpflege u.v.m.

Anforderungen

  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • Interesse an der inhaltlichen Arbeit von brut und Kenntnis der Wiener Kulturlandschaft
  • Eine Stelle für Studienabsolvent*innen oder Studierende eines berufsbegleitenden Studiums, z.B. Kulturmanagement, Publizistik, Öffentlichkeitsarbeit, Theater-, Film- und Medienwissenschaft usw.

Was wir bieten

  • Einen guten Einblick in die Öffentlichkeitsarbeit einer Kultureinrichtung und eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum
  • Die Möglichkeit, erste Berufserfahrungen zu sammeln sowie kleinere Fortbildungen (z.B. Indesign + Photoshop)

Rahmenbedingungen

  • 750 Euro Bruttogehalt/Monat, für eine Saison (ca. Mitte August 2022 bis ca. Mitte Juli 2023), Teilzeit

Bewerbungen mit Lebenslauf und kurzem Motivationsschreiben bitte bis 22.Mai 2022 an Diana Köbrunner (koebrunner@brut-wien.at).

Mai 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

brut all over Vienna

brut nordwest

barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern), U4 (Friedensbrücke), U6 (Dresdnerstraße) Tram: 5 (Nordwestbahnstraße) Bus: 5A (Wasnergasse)

Mai - Juni 2024
Nesterval
Der Rosa Winkel

Treffpunkt: Gasthaus Hansy am Praterstern

barrierefrei 

Heinestraße 42, 1020 Wien
U-Bahn: U1, U2 (Praterstern) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Praterstern) / Tram: 5 (Praterstern)

Mai - Juni 2024
Out and about mit QWIEN
Die Namenlosen der Leopoldstadt

brut im Bank Austria Kunstforum Wien

barrierefrei

Freyung 8, 1010 Wien
U-Bahn: U1 (Stephansplatz), U2 (Schottentor), U3 (Herrengasse) / Tram: 1, 37, 38, 40, 41, 42, 43, 44 (Schottentor) / Bus: 1A, 2A (Herrengasse U), 3A (Renngasse)

Juni 2024
Aldo Giannotti in Kollaboration mit Karin Pauer
HOUSE OF CONSTRUCTS

Rote Bar im Volkstheater

barrierefrei

Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Volkstheater) / Tram: 49 (Volkstheater) / Bus: 48A (Volkstheater)

Juni 2024
Arno Böhler, Susanne Valerie Granzer, Sabina Holzer & Florian Reiners
ROTE *HERZENS*ANGELEGENHEITEN

brut am Sportplatz 1210

barrierefrei

Jedlersdorfer Platz 25, 1210 Wien
U-Bahn: U6 (Florisdorf) / S-Bahn: S1, S2, S3, S4, S7 (Floridsdorf) / Tram: 30, 31 (Brünner Straße / Hanreitergasse) / Bus: 30A, 32A (Toni Fritsch Weg)

Juni 2024
Theater im Bahnhof
ZU ENDE GEHEN

studio brut

nicht barrierefrei

Zieglergasse 25, 1070 Wien
U-Bahn: U3 (Zieglergasse), Tram: 49 (Westbahnstraße / Zieglergasse)

brut nordwest – Proberäume

nicht barrierefrei

Nordwestbahnstraße 8-10, 1200 Wien

Juni 2024
Ein temporäres Kollektiv von Studierenden und Künstler*innen aus der Abteilung Ortsbezogene Kunst/Universität für angewandte Kunst Wien
Exactly As Imagined