Ann Liv Young & Marino Formenti

2 become 1

brut +, Praterstraße 14, 1020 Wien
Performance Uraufführung in englischer und deutscher Sprache
{extremely close} {neue Zusammenarbeit} {out of the box}

2 become 1 ist die erste Zusammenarbeit des gefeierten wie gefürchteten Enfant terrible der internationalen Performanceszene Ann Liv Young und des „Glenn Gould des 21. Jahrhunderts“ Marino Formenti. Die beiden Künstler aus sehr unterschiedlichen Bereichen haben eine Gemeinsamkeit: Sie zeichnen sich durch die radikale Befragung ihres Metiers und die intime Beziehung zum Publikum aus. Auch in der Arbeit für brut werden sie ihrem Publikum äußerst nahekommen: Ein leer stehendes Wiener Ladenlokal dient als temporäres Labor, in dem sie jeweils eine Person empfangen.

, © Rania Moslam

Ann Liv Young & Marino Formenti - 2 become 1

, © Rania Moslam

Ann Liv Young & Marino Formenti - 2 become 1

, © Rania Moslam

Ann Liv Young & Marino Formenti - 2 become 1

, © Rania Moslam

Ann Liv Young & Marino Formenti - 2 become 1

, © Rania Moslam

Ann Liv Young & Marino Formenti - 2 become 1

Die international gefeierte New Yorker Performancekünstlerin Ann Liv Young steht für radikale Aktionen und einen schillernden Performance-Trashkosmos. Allerorten entzückt sie mit ihren unberechenbaren multiplen Persönlichkeiten, die sie Märchen, Dramen oder der Historie entlehnt. Ihr Publikum überhäuft Ann Liv Young besonders gern mit therapeutischen Ratschlägen und Analysen. Marino Formenti, der als Pianist und Dirigent die renommierten Konzertsäle von Wien bis New York füllt, unterwandert ebenfalls immer wieder die hierarchische Situation zwischen Künstler und Publikum. Er schafft intime Räume der Begegnung und befreit das Publikum aus seiner passiven Rolle und der Anonymität. So spielte er wochenlange Konzertmarathons fast ohne Unterbrechung oder gab One-to-one-Konzerte für jeweils nur eine Person.

Für 2 become 1 empfangen die beiden KünstlerInnen ihre BesucherInnen auf Augenhöhe. Parallel zum Projekt führen sie ein Videotagebuch, das als virtuelles Schaufenster Einblick in die aktuell laufende Arbeit gibt. Den Schlusspunkt des Work in Progress bildet der Abend REVUE am 12. Dezember, der sich auch aus den vorausgegangenen Einzelbegegnungen entwickelt und das Duo Formenti/Young erstmals auf der Bühne präsentiert. Save the date!

Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin zur brut+ Location in der Praterstraße 14, 1020 Wien.
Die jeweils bis zu zweistündigen Begegnungen finden zwischen 16. November und 9. Dezember von 10 bis 20 Uhr statt. Anmeldung unter tickets@brut-wien.at oder 0676 3146106. Telefonische Terminvereinbarung während der Vorstellungszeiten. Montags Ruhetag!

 

Pressestimmen

 

„Ann Liv Young kann provozierend oder einfach nur komisch sein, jedenfalls schaffte es die Amerikanerin mit genau dieser Mischung zum Superstar der Performanceszene.“ Der Standard

 

„Try to imagine a Glenn Gould for the 21st century, a visionary for whom the usual limitations of either technique or tradition are not an issue, and you might get some idea of this spectacular pianist.“ LA Times

Credits

Von und mit
Ann Liv Young und Marino Formenti

Eine Koproduktion von Ann Liv Young & Marino Formenti und brut Wien. Mit freundlicher Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien. 2 become 1 dankt seinem Projektpartner Gustav Ignaz Stingl und seinen Videopartnern Angewandte Innovation Lab, Eldorado (Werk X), Kunsthalle Exnergasse, Supersense, tanzquartier, Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Tagebuch

Termine & Tickets

brut+ Location: Praterstraße 14, 1020 Wien

November 2015

Di. 17.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Mi. 18.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Do. 19.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Fr. 20.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Sa. 21.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

So. 22.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Di. 24.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Mi. 25.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Do. 26.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Fr. 27.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Sa. 28.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

So. 29.11.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Dezember 2015

Di. 01.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Marino 16 € / 12 € / 8 €

Mi. 02.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Marino 16 € / 12 € / 8 €

Do. 03.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Marino 16 € / 12 € / 8 €

Fr. 04.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Marino 16 € / 12 € / 8 €

Sa. 05.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Marino 16 € / 12 € / 8 €

Mo. 07.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Di. 08.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

Mi. 09.12.2015, 10:00 - 18:00
Meet Ann Liv and Marino 16 € / 12 € / 8 €

brut +
Praterstraße 14, 1020 Wien

Info

Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin zur brut+ Location in der Praterstraße 14, 1020 Wien.
Die jeweils bis zu zweistündigen Begegnungen finden zwischen 16. November und 9. Dezember von 10 bis 20 Uhr statt. Anmeldung unter tickets@brut-wien.at oder 0676 3146106. Telefonische Terminvereinbarung während der Vorstellungszeiten. Montags Ruhetag!

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Aktuelle Spielorte

brut im Jörgerbad

Jörgerstraße 42-44, 1170 Wien
U-Bahn: U6 (Alser Straße), Straßenbahn: 1, 43 (Palffygasse)

Jänner - Februar 2018
Oleg Soulimenko
Swimming Pool

brut im WERK X-Eldorado

Petersplatz 1, 1010 Wien
U-Bahn: U1, U3 (Stephansplatz), Straßenbahn: 2, 71, D (Kärntner Ring, Oper), Bus: 1A, 2A (Graben/Petersplatz), 3A (Brandstätte)

Februar 2018
Freundliche Mitte (Gerhild Steinbuch, Sebastian Straub, Philine Rinnert u. a.)
BERGEINS
März 2018
Lone Twin
Last Act of Rebellion
März 2018
imagetanz Eröffnungsparty
März 2018
Hungry Sharks
the Sky above, the Mud below
März 2018
Salon
März 2018
Sara Lanner
Guess What
März 2018
Dirty Flash Dancers
März 2018
Eva-Maria Schaller
Vestris 4.0

brut in der Raumstation

Schikanedergasse 2, 1040 Wien
U-Bahn: U1 (Taubstummengasse), Straßenbahn: 1, 61, WLB (Paulanergasse), Bus: 59A (Preßgasse)

Februar 2018
hoelb/hoeb
IG-Verlust – Internationale Gesellschaft für Verlust

brut im WUK Projektraum

Währinger Straße 59, 1090 Wien
U-Bahn: U6 (Währinger Straße / Volksoper), Tram: 40, 41, 42 (Währinger Straße / Volksoper), 5, 33 (Spitalgasse), 37, 38, 40, 41, 42 (Spitalgasse / Währinger Straße)

März 2018
Magdalena Chowaniec & Valerie Oberleithner
iChoreography

brut im Studio Matsune / WTKB Studio

Pernerstorfergasse 5, 1100 Wien
U-Bahn: U1 (Reumannplatz), Bus: 13A (Reumannplatz), Tram: 6 (Gellertplatz)

März 2018
Zoë Schreckenberg und Chris Ludwig
WHERE IS YOUR SISTER
März 2018
Hugo Le Brigand
The Rise of Robyn
März 2018
Bring your own booze

brut in der Brunnenpassage

Brunnengasse 71, 1160 Wien
U-Bahn: U6 (Josefstädter Straße), Tram: 44 (Yppengasse), 33 (Josefstädter Straße), 2 (Brunnengasse)

März 2018
Kampftraining für alle außer Männer
März 2018
Saturdance mit Sara Lanner
März 2018
Saturdance mit Eva-Maria Schaller

brut im Château Rouge

Schönbrunner Schloßstraße 17, 1130 Wien
U-Bahn: U4 (Meidling Hauptstraße, Schönbrunn), Bus: 10A (Bischoffgasse, Rotenmühlgasse), 63A (Rosasgasse, Rotenmühlgasse)

März 2018
Veza Fernández
Wenn Auge Mund wird

brut im Club U

Karlsplatz (Otto Wagner Pavillon), 1010 Wien
U-Bahn: U1, U2, U3 (Karlsplatz), Bus: 4A (Karlsplatz), 59A (Kärntner Ring / Oper), Tram: 1, 2, 71, D (Kärntner Ring / Oper)

März 2018
imagetanz Abschlussparty

brut im Dschungel Wien

MuseumsQuartier Wien, Museumsplatz 1, 1070 Wien
U-Bahn: U2 (Museumsquartier, Volkstheater), U3 (Volkstheater), Bus: 13A (Mariahilfer Straße / Stiftgasse), 57A (Burgring), Tram: 1, 2, 71, D (Burgring)

März 2018
Mirjam Sögner
RAYS
März 2018
Ludvig Daae
Dance To Dance To