Molly Nilsson (Live)

und Aftershowparty mit Pomeranze

brut
Musik
{synthie} {one-woman-show} {one night only}

Die schwedische Songwriterin, New-Wave-Chanteuse und DIY-Ikone Molly Nilsson erfüllt im Februar mit ihrem romantisch-melancholischen Synthie-Sound endlich auch die Bühne des brut!

, © Molly Nilsson

Molly Nilsson

, © Molly Nilsson

Molly Nilsson

Seit 2007 produziert die Künstlerin in kompletter Eigenregie und veröffentlicht auf ihrem Label DARK SKIES ASSOCIATION; bislang sechs Alben, mehrere EPs und einige Videos. Die DIY-Manier spiegelt sich auf allen Ebenen von Nilssons künstlerischem Schaffen wider und prägt den charakteristischen Sound ihrer Musik: eindringlich, fragil, melodiös, 80s-retro und futuristisch zugleich. Underground-Pop, wie er schöner nicht sein kann.

Support: Oskar May

Im Anschluss gibt es eine Afterparty in der Bar mit DJ-Set by Marmo & Harmlos (Pomeranze)

Der Eintritt zur Aftershowparty ist frei für KonzertbesucherInnen (3 € Eintritt ohne Ticket)

Pressestimmen

"Nilsson's music feels celebratory even at its darkest moments" Pitchfork

 

"Nilsson perfectly conveys the dual aspects of weary cynicism and wide-eyed optimism." thegirlsare.com

 

Termine & Tickets

Februar 2016

Fr. 19.02.2016, 21:00
brut 14 € / 17 €

brut
Karlsplatz 5, 1010 Wien

Info

Das Konzert ist restlos ausverkauft!

Der Eintritt zur Aftershowparty mit Pomeranze ist frei für KonzertbesucherInnen (3 € Eintritt ohne Ticket)

August 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31